Unser nineT Premium Sponsor:

Wunderlich Katalog 2018

Was kann man sinnvolles in der salzigen Mopedfreien Winterzeit machen?

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hallo zusammen,

    jetzt fängt schon wegen Salz und Schnee die Mopedfreie Zeit an. Anbei eine Idee, wie man sie überbrücken könnte!


    Bitte melde dich an, um dieses Medienelement zu sehen.

    Taste the Darkside

  • Interessante Produkte für die BMW R nineT bei Amazon:

  • Jupp

    Hat den Titel des Themas von „Was kann man sinnvolles in der salzigen Moedfreien Winterzeit machen?“ zu „Was kann man sinnvolles in der salzigen Mopedfreien Winterzeit machen?“ geändert.
  • Ich bin in meinem Spielzimmer und entstaube mein Winterhobby meine Carrera Bahn.

    35 Meter Schienen müssen gereinigt werden und dann können wieder alle Porsche, Mercedes, Ferraris, Aston Martins usw.

    Gas geben. Wird von mir betrieben wie eine Modellbahn mit allem was auch die Eisenbahner so verbasteln.

    Gruß der Holgie :swetter EX nineT Driver:toeff

    Einmal editiert, zuletzt von Holgie ()

  • Moped fahren.

    Es gibt zwei Arten von Menschen: Die, die Motorradfahren scheiße finden und die, die zumindest ein mal in ihrem Leben Motorrad gefahren sind.

  • Stereo, also so richtig Oldschool. Ja, da bin ich ganz bei dir. Zeig ruhig mal dein Stereo Dreieck.

    Wenn Du es so nennen willst, natürlich nur Oldschool.

    Mein Stereo-Dreieck:

    Röhrenvorverstärker, 2 Röhrenendstufen, Schallplattenspieler

    mit Phonovorverstärker, Lautsprecher.

    Plus CD-Spieler, Tuner und jede Menge Schallplatten und CD´s

    Das Medium Digitaltechnik ist klanglich nicht mein Ding.

    Es sei denn ; man kann sich einen Musikserver u. Streamer von

    ReQuest Audio "The Beast", hilfsweise einen Netzwerkplayer /Streamer

    von Naim, den ND 555 leisten.

    Ein Tag ohne Musik geht für mich garnicht.

    Horst

  • Ich bin in meinem Spielzimmer und entstaube mein Winterhobby meine Carrera Bahn.

    35 Meter Schienen müssen gereinigt werden und dann können wieder alle Porsche, Mercedes, Ferraris, Aston Martins usw.

    Gas geben. Wird von mir betrieben wie eine Modellbahn mit allem was auch die Eisenbahner so verbasteln.

    Mensch Holgie, da würd ich ja gerne mal auf ein paar Runden vorbei kommen. Würde auch das Bier mitbringen, aber Herne ist schon sehr weit weg! :toeff

  • Ein bisschen Wintersport geht immer und Mitte Januar sind ja schon wieder die ersten großen Motorradmessen in Leipzig und am Bodensee.


    https://www.messen.de/de/1152/branche/motorraeder



    Bei Berlin gibt es das Tropical Island, da ist selbst im Winter Karibikfeeling angesagt...


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Ansonsten gibt es für Technikbegeisterte ja das ein oder andere nette Museum...


    BMW ( München )


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Daimler ( Stuttgart )


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Porsche ( Zuffenhausen )


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.


    oder ein paar private, wie das Boxenstop ( Tübingen bei Stuttgart )


    https://www.boxenstop-tuebingen.de/de/




    und für Eisenbahnfans natürlich das Miniaturwunderland in Hamburg.


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.


    ...um nur mal ein paar Möglichkeiten zu nennen, wie man die Zeit bis zum Frühjahr sinnvoll überbrücken kann.

  • Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Wenn schon Winter, dann auch richtig :frierenKontinet wechseln:klatschen

    Immer wieder verfallen wir der törichten Annahme, dass die kommenden Jahre eine Fortschreibung dessen sein werden, was die vergangenen Jahre geschah...

  • also ich lasse drei Motorräder stehen an solchen Tagen (Saison 3-11 oder 4-10 oder 3-10) und fahre die beiden anderen BMW jeden Tag zur Arbeit (ausser bei Glatteis oder Schnee, im Rheinland selten), dann eben mal mit dem Bauernbenz. Das ist meine Alternative...

  • Wenn Du es so nennen willst, natürlich nur Oldschool.

    Mein Stereo-Dreieck:

    Röhrenvorverstärker, 2 Röhrenendstufen, Schallplattenspieler

    mit Phonovorverstärker, Lautsprecher.

    Morgen Horst,

    das hört sich klasse an. Viel Spaß bei der guten „alten“ Analog Technik.:daumen-hoch

  • Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Moped bauen ...

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. R18 413

      • 9T
    2. Antworten
      413
      Zugriffe
      29k
      413
    3. Rainer

    1. Versicherungsprämie für 2020 ?? 7

      • urbanadler
    2. Antworten
      7
      Zugriffe
      294
      7
    3. Brainbomber

    1. PitBike - wer von Euch fährt oder hat es schon probiert? 26

      • Coffee
    2. Antworten
      26
      Zugriffe
      1,6k
      26
    3. mopedbengel

    1. Neue Retro Helme von Arai und Shoei für 2020 23

      • Rainer
    2. Antworten
      23
      Zugriffe
      1,6k
      23
    3. Pyt

    1. Helmtasche 24

      • Eifelpony
    2. Antworten
      24
      Zugriffe
      1,8k
      24
    3. N4000