Unser nineT Premium Sponsor:

Wunderlich Katalog 2018

Hallo aus dem Schwabenland!

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hallo zusammen,

    ich bin neu hier und stolzer Besitzer meiner 3 Wochen alten R NineT. Ich bin der Tobi und komme aus dem Schwabenland in der Nähe von Aalen. Bin 34 Jahre alt und jahrelang eine alte R90/6 gefahren. An der ich auch so ziemlich jede Schraube mittlerweile in der Hand hatte. So kams dann auch, dass ich irgendwann eine zeitgemäße Maschine haben wollte. So habe ich mir meinen langen Traum erfüllt und mir die Ninet inklusive Option 719 gegönnt. Bin noch mit dem Einfahren beschäftigt. Die gute hat jetzt knapp 600Km auf der Uhr. Habe bemerkt, dass sie leicht am linken Ventildeckel an der hinteren Schraube schwitzt. Werde das beim ersten Kundendienst zeigen.

    Ansonsten freue ich mich hier auf interessante und hilfreiche Themen.

    Grüße

    Tobi

  • Interessante Produkte für die BMW R nineT bei Amazon:

  • Hallo Tobi,

    willkommen im Forum! Ich hoffe Du hast trotz der NineT noch die R90 / 6 behalten!

    Grüße aus dem Bergischen Land
    Jupp


    Drosseln sind Vögel, sie in Motorräder zu stecken ist Tierquälerei :toeff !!!

  • Meine r90/6 hab ich natürlich noch. Die geb ich auch nicht her. Da steckt zu viel Herzblut in der schrauberei in der Maschine (neue kupplung, neu ausgeschliffene Zylinder und Kolben, getriebe und Hinterrad antrieb überholt. ..) meine 1000km habe ich seit heute fast voll. Nur stört mich die leichte ölleckage an der schraube am linken ventildeckel. Ist das ein bekanntes Problem?

  • Meine r90/6 hab ich natürlich noch. Die geb ich auch nicht her. Da steckt zu viel Herzblut in der schrauberei in der Maschine (neue kupplung, neu ausgeschliffene Zylinder und Kolben, getriebe und Hinterrad antrieb überholt. ..) meine 1000km habe ich seit heute fast voll. Nur stört mich die leichte ölleckage an der schraube am linken ventildeckel. Ist das ein bekanntes Problem?

    Gute Entscheidung mit der R 90 / 6! Das mit dem Ventildeckel lässt Du bei der Einfahrkontrolle der NineT von Deinem Händler beseitigen! Normalerweise reicht ein lösen der beiden Schrauben und anschließend mit den vorgebenden Drehmoment diese wieder festziehen!

    Grüße aus dem Bergischen Land
    Jupp


    Drosseln sind Vögel, sie in Motorräder zu stecken ist Tierquälerei :toeff !!!

  • "Habe bemerkt, dass sie leicht am linken Ventildeckel an der hinteren Schraube schwitzt."
    Hi Tobi
    ich fahre Scrambler, ebenfalls neu gekauft und genau das gleiche Problem gehabt. Nach gut 300km schwitzte die beschriebene Schraube.
    Habe sie einfach vorsichtig nachgezogen, seitdem ist Ruhe.
    Grüsse aus Rheingau

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Hallo da bin Ich ;-)) 12

      • Badur
    2. Antworten
      12
      Zugriffe
      264
      12
    3. Kinze

    1. Komme grad vom Händler.... 5

      • Arashi
    2. Antworten
      5
      Zugriffe
      275
      5
    3. gammlef

    1. Neu aus Karlsruhe 13

      • Andi70
    2. Antworten
      13
      Zugriffe
      439
      13
    3. Kinze

    1. Und noch einer aus dem Ruhrpott 13

      • nowa
    2. Antworten
      13
      Zugriffe
      608
      13
    3. nowa

    1. Grüße von der Mosel 7

      • Trainer
    2. Antworten
      7
      Zugriffe
      189
      7
    3. QTom2V