Unser nineT Premium Sponsor:

Wunderlich Katalog 2018

2018er Pure.mit Wilbers 642 + 15mm höher

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!


  • Da ich alle Bikes mit Wilbers fahre, musste (leider ?) die Feder hier auch blau sein. Das ist ein Muss für mich bei Wilbers.


    Erster Test im Ort und abgesenkte Bordsteine hoch und runter. Ein Segen für die Wirbelsäule.


    Vielleicht komme ich morgen mal kurz zu Wunderlich zum Treffen..muss ja mal testen und 40 zusammen 80 Kilometer sind genau richtig.:ditschum anschliessend die Schrauben nach zu ziehen.


    Gekauft bei Zietech. Gruss an Markus.


    Bikergruss

    4 Mal editiert, zuletzt von Guido H. ()

  • Interessante Produkte für die BMW R nineT bei Amazon:

  • Markus

    Hat das Thema freigeschaltet
  • Hallo Guido,

    ich habe heute auch ein Wilbers mit Höherlegung eingebaut. Wie kommst Du mit dem Seitenständer klar? Laut Wilbers braucht er nicht verlängert werden. Aber die steht so schräg jetzt das gefällt mir gar nicht. wenn ich in der Garage eine 5 cm dicken Holzklotz drunter lege dann steht sie so wie es sein sollte. nun was tun?

    Gruß Bernd

  • Hallo Bernd.


    Nicht nur die Nine T jetzt neu, auch meine CBF 1000 seit Jahren mit dem höheren Wilbers steht so schräge und ist noch nie was passiert. Man gewöhnt sich dran und "bekommt in der freien Wildbahn" ein Auge für gute und schlechte Parkplätze. Da passiert nix. Aber zuhause einen Klotz drunter zu legen finde ich gut. Braucht sie auch weniger Parkraum.

    Bei ebay habe ich auch verstellbare Seitenständer gesehen, die man quasi verlängern kann oder schau mal bei den ninet Schwestermodellen die ja viel höhe sind.

    Ich lasse neine so wie sie ist.:daumen-hoch

    Bikergruss

  • Also ich habe eben noch mal nachgeschaut.


    Meine Goldwing 1800 mit ihren fetten über 400 kg steht genau so schief wie meine ninet.

    Meine CBF 1000 mit hohem Schwerpunkt wegen grossem Topcase steht schräger und neigt sich bedenklich, ist aber stabil bei geradem und festem Untergrund.

    Bei der Ninet hab ich die Auflagenvergrösserung von Wunderlich am Seitenständer verbaut.


    Die GS und die RT hab ich nicht rausgeholt, denke aber, die stehen ähnlich wie die Goldwing, vielleicht minimal gerader ? Auch die GS hat eine Auflagenvergösserung von Wunderlich dran, aber auch vorne und hinten Wilbers drin. Die Änderungen in der Höhe hab ich da nicht mehr im Kopf, glaube aber wie Original.


    Bikergruss

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Neues von motogadget 17

      • PistolPd
    2. Antworten
      17
      Zugriffe
      1,4k
      17
    3. Diverxx

    1. Brembo RCS (Magura HC3) 80

      • bikermädel
    2. Antworten
      80
      Zugriffe
      6,4k
      80
    3. Diverxx

    1. Umbauten aus aller Welt 3,7k

      • 9T
    2. Antworten
      3,7k
      Zugriffe
      451k
      3,7k
    3. 9T

    1. Sammlung von Lenkerendenspiegeln 105

      • Pillepalle
    2. Antworten
      105
      Zugriffe
      19k
      105
    3. NordwestTom

    1. Hat jemand eine 9,8l Legend Gear zusammen mit Rizoma Heckunterbau montiert? 7

      • dacruso
    2. Antworten
      7
      Zugriffe
      266
      7
    3. Bernhard