Unser nineT Premium Sponsor:

Wunderlich Katalog 2018

Trip T nach ca. 7000 km

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Bei meiner Scrambler wird Trip T 18.08 angezeigt bei 6800 km. Ich gehe davon aus dass das Service im Aug. 2018 heissen soll.


    Ich habe die Scrambler vergangenes Jahr im August gekauft und im Sept/Okt wurde die Einfuhrkontrolle nach 1000 km (glaube ich) durchgeführt. Nun ruft die Scrambler sozusagen nach ca. 6000 km zur Wartung auf. Hat meine Werkstatt einen Reset vergessen oder wie erklärt sich das kurze Service Intervall?

  • Interessante Produkte für die BMW R nineT bei Amazon:

  • Diese Frage habe ich mir bei meinem Möppi auch schon gestellt. Da aber bezüglich der 10.000er Inspektion.

    Während bei meiner die Fälligkeit für genau 10.000 km angezeigt wurde (zählte also ab Km-Stand 0),

    wurde bei anderen die 10.000 Km ab Km-Stand bei der Einfahrinspektion gezählt.

    Ich habe den Verdacht, das hängt davon ab, ob der Servicetechniker die Einfahrinspektion als offiziellen Service im eigentlichen Sinne bewertet oder nicht. Scheint also irgendwie werkstattabhängig zu sein.

    Gruß

    Thomas


    *ajin tachat ajin*

  • Wenn ich an die Ventildeckelabdichtungen bei Dir denke, steht nur Gewinnoptimierung bei Deiner WS im Vordergrund.

  • Wartung alle 10.000 km oder 1x Jährlich... (12 Mon, Aug17-Aug18) :lehrer

    Dass sich so viele Männer zu fein fürs Handbuch sind...

  • Es liegt doch auf der Hand.

    Die Einfahrkontrolle ist eine Durchsicht bei der der Maschinenzustand nach entgültigem setzen der Materialien kontrolliert wird.

    Die Jahreswartung ist zum Warten der Komponenten mit zyklischen Intervallen.

    Die Laufleistungswartung ist zum Warten der Komponenten mit laufleistungsabhängigen Intervallen. Das lernt man sogar in der Fahrschule und im Handbuch gibt es eine tolle Tabelle in der ALLE relevanten Aktion zu diesen Wartungen hinterlegt sind. Jetzt frag ich mich warum wir schon den dritten Thread haben mit fragen zu Wartungen und deren Umfänge

  • Bei meiner Scrambler wird Trip T 18.08 angezeigt bei 6800 km. Ich gehe davon aus dass das Service im Aug. 2018 heissen soll.


    Ich habe die Scrambler vergangenes Jahr im August gekauft und im Sept/Okt wurde die Einfuhrkontrolle nach 1000 km (glaube ich) durchgeführt. Nun ruft die Scrambler sozusagen nach ca. 6000 km zur Wartung auf. Hat meine Werkstatt einen Reset vergessen oder wie erklärt sich das kurze Service Intervall?

    Mein Strampler ruft nach 3.800 km Gesamtlaufleistung bereits nach der Werkstatt ... ist halt 'ne Jahreskontrolle fällig.

    Ciao

    SANDRIN


    Hammering Shit Can Driver
    Riding 16er Macan GTS, 15er CrossPolo, 68er 280SL, 03er Cruiser, 17er Scrambler
    Flying UH-1D "HUEY", Mi-8 "HIP", AS-532 "COUGAR"

  • dritten Thread haben mit fragen zu Wartungen und deren Umfänge

    Weil es eben nicht so eindeutig ist wie im Handbuch beschrieben. Mein Moped ist in 5 Tagen 11 Monate alt

    und ich habe 9700km auf dem Tacho und bei mir wird nix angezeigt. Also gehe ich jetzt davon aus das

    der Service erst ab der Einfahrkontrolle plus (1600km) zählt, oder eben nach ein Jahr. Selbst mein Freundlicher

    konnte mir nicht genau sagen warum ich noch keine Anzeige habe und ob die 10000km ab den 1600km gezählt werden.

    Ich vermute mal ja, sonst müsste ich schon längst einen Hinweis haben.

    Gruß der Holgie :swetter EX nineT Driver:toeff

  • Es liegt doch auf der Hand.

    Die Einfahrkontrolle ist eine Durchsicht bei der der Maschinenzustand nach entgültigem setzen der Materialien kontrolliert wird.

    Die Jahreswartung ist zum Warten der Komponenten mit zyklischen Intervallen.

    Die Laufleistungswartung ist zum Warten der Komponenten mit laufleistungsabhängigen Intervallen. Das lernt man sogar in der Fahrschule und im Handbuch gibt es eine tolle Tabelle in der ALLE relevanten Aktion zu diesen Wartungen hinterlegt sind. Jetzt frag ich mich warum wir schon den dritten Thread haben mit fragen zu Wartungen und deren Umfänge

    Was man so alles in der Fahrschule lernt!


    Du hast natürlich recht, im Handbuch ist es "eindeutig" beschrieben. Aber die Handhabung der Wartungen ist ja anscheinend von Werkstatt zu Werkstatt unterschiedlich. Kürzlich hat don_cali geschrieben, dass seine 10.000er für einen Kilometerstand

    von über 11.000 Km angezeigt wird. Bei ihm werden (wurden) die 10.000 offensichtlich ab Km -Stand Einfahrinspektion gezählt.

    Es scheint so, dass der von Dir plausibel dargestellte Unterschied Einfahrkontrolle / Wartungen nicht in jeder Werkstatt bekannt ist.

    Gruß

    Thomas


    *ajin tachat ajin*

  • Ich kann nur sagen bei Harley wird die Einfahrkontrolle nicht berücksichtigt, da heißt es alle 8000km oder

    einmal im Jahr und fettich. :ditsch

    Gruß der Holgie :swetter EX nineT Driver:toeff

  • Das wird hier erneut angefragt, weil BMW in großen Lettern damit wirbt, dass die Wartungsintervalle branchenführend 10.000km betragen. Da mag sich der eine oder andere freuen, dass er nur alle 2 Jahre zur Inspektion muss*


    *wie üblich sind kleine Sternchen Hinweis auf weitere Fallstricke in der betreffenden Aussage

  • Ganz ehrlich, wenn auf dem Werkstattauftrag steht: Inspektion 10.000km und die Werkstatt dann mehr macht als im Handbuch steht ohne mit mir darüber zu reden, dann würde oh mich erstmal weigern das zu zahlen. Auch die Werkstatt hat sich an herstellervorgaben zu halten.

  • man muss jedes Jahr mindestens 1x zur Wartung, da bremsflüssigkeit jährlich getauscht gehört. Genauso Softwareupdates, Drehmomentenprüfung kraftbelasteter Schraubverbindungen, Prüfung PuMa Maßnahmen usw.... Öltausch wird zwar im Boardbuch genannt aber das ist eher so ein Gewissensberuhiger als notwendig

  • Selbst mein Freundlicher

    konnte mir nicht genau sagen warum ich noch keine Anzeige habe und ob die 10000km ab den 1600km gezählt werden.

    Ich vermute mal ja, sonst müsste ich schon längst einen Hinweis haben.

    Das ist einfach nur traurig. Am Ende wird ein evtl. eintretender Garantiefall noch mit der Begründung abgebügelt,

    Du hättest die vorgeschriebenen Wartungsintervalle nicht eingehalten. Wäre ich Du, würde ich die Inspektion bei 10.000

    machen lassen, egal was angezeigt wird.

    Ich bin aber auch (Achtung, Steilvorlage für Daysi) ein Schisser bei solchen Sachen!:lachen

    Gruß

    Thomas


    *ajin tachat ajin*

    Einmal editiert, zuletzt von NordwestTom ()

  • Ich weis bei den meisten ist das länger her....

    In der Tat! Bin mir nicht sicher, ob zu meiner Zeit überhaupt irgendwelche Technikfragen zu beantworten waren.


    Sag bloß, heute lernt man auch, dass man vor Betreten einer Tankstelle den Helm abnehmen soll?

    Hatte diesbezüglich unlängst einen kleinen Disput an der Tanke.

    Gruß

    Thomas


    *ajin tachat ajin*

  • da bremsflüssigkeit jährlich getauscht gehört

    Nicht ganz korrekt. Bremsflüssigkeit wird bei 10000km zum ersten mal gewechselt und dann alle zwei Jahre.

    Warum das so ist vermag mir mein Freundlicher nicht zu sagen. Vielleicht hat BMW so wenig Zuversicht in ihre

    Produkte das sie meinen das die Dinger so lange im Verkaufsraum stehen und deshalb beim ersten mal

    schon nach einem Jahr gewechselt werden muss. :lachen:0plan

    Gruß der Holgie :swetter EX nineT Driver:toeff

  • Mein Mechaniker setzt bei jeder Wartung via Wartungsanwendung von BMW den nächsten Termin 1 Jahr oder 10000km.

    Ist so in den Wartungsvorschriften gelistet......

    Was in D anders als hier in CH sein soll, weiss ich nicht und würde ich nicht verstehen.

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Lang hat´s gedauert oder mein Zuspruch für Große die noch unentschlossen sind 15

      • Oberland90
    2. Antworten
      15
      Zugriffe
      460
      15
    3. sbach

    1. Sitzbank Scrambler 11

      • Badur
    2. Antworten
      11
      Zugriffe
      563
      11
    3. MarroniMitTell

    1. Drehzahlmesser an Scrambler 414

      • Badx132
    2. Antworten
      414
      Zugriffe
      87k
      414
    3. donald

    1. Metzeler TOURANCE NEXT vs KAROO Street 33

      • mic13
    2. Antworten
      33
      Zugriffe
      4,1k
      33
    3. Badur

    1. Welchen Helm auf der Scrambler? 200

      • Desperados08
    2. Antworten
      200
      Zugriffe
      21k
      200
    3. Badur