Unser nineT Premium Sponsor:

Wunderlich Katalog 2018

Mein erster Schotterversuch mit der G/S

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Mein erster Schotterversuch


    Ok, es war klar, dass ich mit der G/S nicht wirklich Schotterstrecken fahren will. Aber mal probieren. Da der Lenker zu niedrig ist, kann ich nicht im Stehen fahren. Oder ich würde nur meine Zehen sehen. Der Passo della Spina ist eigentlich einfach zu fahren, hat aber einiger gröbere Steine rumliegen oder fest im Weg eingefahren. Ich war überrascht, wie blöd es sich anfühlt. Das Vorderrad ist ständig rumgehüpft und zielen war echt schwer. Dass ich nicht viel gesehen habe, lag sicher am sitzen. Auch dass das Motorrad immer den Impulsen durch die Steine nachläuft. Das gleicht sich im Stehen von alleine aus. Es gab keine Löcher, die die Stoßdämpfer überfordert hätten. An der härteren Federung liegt es wohl nicht. Oder ist es eventuell die harte Gabelfederung?


    Falls ich im Stehen fahren will, bräuchte ich wohl folgende Umbauten


    Hinten 3 cm höher (sonst schleifen die Fußrasten) mit Wilbers Federbein

    Fußrasten 1,5 cm tiefer

    Lenkererhöhung


    Bitte melde dich an, um dieses Medienelement zu sehen.



    Vor dem Schlammloch war die G/S noch quasi fabrikneu sauber. :geschockt

  • Interessante Produkte für die BMW R nineT bei Amazon:

  • Servus,

    die Strecke schaut doch schon mal super aus. Wäre ich gerne dabei gewesen.

    Zum Fahren im stehen kann ich dir nur die Lenkererhöhung +20mm (BMW) und die Fußrastenplatten -20mm (Wunderlich) empfehlen. Dann gehts recht passabel mit dem stehen, zumindest für die Passagen wo es nötig ist.

    Was fährst du für Reifen?

    Wenn du öfters auf Strecken der Art unterwegs bist kann ich dir nur unheimlich das +70mm Kit von Benders ans Herz legen. Aber das eigenwillige Vorderrad hab ich immer noch, vermutlich liegt es an der Breite und den 19". Im stehen kann man das aber sehr gut ausgleichen, man lenkt eben mehr mit den Füßen.


    Grüße

    Andi

    Servus
    Andi

  • ...hey, cooles Video!

    Offroad mit der Kiste geht ziemlich gut mit benannten Umbauten ... Auch noch viel mehr als nur Schotter. Aufstehen, Maschine arbeiten lassen und dem Vorderrad ab und zu Mal klar machen, wer der Chef ist. :geht-klar

  • Keine Sorge, grundsätzlich macht die Urban GS nicht nur auf Asphalt eine gute Figur.


    Kleiner Ausflug mit paar XT's

    Bitte melde dich an, um dieses Bild zu sehen.

    Servus
    Andi

  • Sehr schönes Video!


    Lenker 20mm höher und Rasten 20mm tiefer hat bei mir fürs stehend Fahren viel gebracht (181 cm groß). Schotter in den Cevennen ging damit leidlich, wobei noch die Tourance next montiert waren, (fast) reiner Straßenreifen.

    Mich nervt inzwischen mehr die Gabel, das originale Federbein hab ich nach viel Probiererei manierlich auf meine Bedürfnisse eingestellt. Die Gabel hat ein viel zu hohes Losbrechmoment und ist unsensibel fürs Gelände.

    Die G/S ist trotzdem ein tolles Motorrad!! Und im Urlaub mal nen Schotterpass fahren, geht auch!

    always good smoke


    Gruß vom Uli

  • Sehr schönes Video!


    Lenker 20mm höher und Rasten 20mm tiefer hat bei mir fürs stehend Fahren viel gebracht (181 cm groß). Schotter in den Cevennen ging damit leidlich, wobei noch die Tourance next montiert waren, (fast) reiner Straßenreifen.

    Mich nervt inzwischen mehr die Gabel, das originale Federbein hab ich nach viel Probiererei manierlich auf meine Bedürfnisse eingestellt. Die Gabel hat ein viel zu hohes Losbrechmoment und ist unsensibel fürs Gelände.

    Die G/S ist trotzdem ein tolles Motorrad!! Und im Urlaub mal nen Schotterpass fahren, geht auch!

    Lenker höher ok. Wird alleine aber nicht ausreichen.

    Fußrasten tiefer finde ich nicht gut, weil ich jetzt schon öfter Probleme habe, dass die aufschleifen.

    Höchstens in Kombination mit höherem Heck um ca. 3 cm. Dann wären die Fußrasten quasi 1,5 cm höher, richtig?


    Ich finde sie nach der 1150ADV grad schön handlich, dass ich mit den Füßen auf den Boden komme. Deswegen möchte ich momentan keine 7cm

  • Von der Strasse abgekommen.....


    Bitte melde dich an, um dieses Medienelement zu sehen.



    Bitte melde dich an, um dieses Medienelement zu sehen.

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Lenkererhöhung für die R NineT GS? 19

      • motoqtreiber
    2. Antworten
      19
      Zugriffe
      4,4k
      19
    3. Bummler 1964

    1. H&B Gepäckbrücke / SW Motech Seitenträger in Kombi ?? 5

      • urbanadler
    2. Antworten
      5
      Zugriffe
      207
      5
    3. 48155

    1. Bereifung Gelände Optik 49

      • Anton
    2. Antworten
      49
      Zugriffe
      4,8k
      49
    3. Vaui