Unser nineT Premium Sponsor:

Wunderlich Katalog 2020

Platz für Erste Hilfe Material?

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hallo,


    wo verstaut ihr eigentlich euer Erste-Hilfe-Material? Vor allem im Südbayerischen hat man ja durchaus die Möglichkeit mal nach Österreich zu fahren, dort ist aber das Mitführen von Erste-Hilfe-Material vorgeschrieben. Ich habe jedoch keine Vorstellung wo man dieses, wenn die Koffer man zuhause bleiben, verstauen könnte. Es in den Tankrucksack zu verpacken ist für mich ebenfalls keine Alternative, da meiner dann voll wäre.


    Wie habt ihr dieses "Problem" gelöst?

  • Im Höcker, im Rucksack, im Tankrucksack, in der Gepäckrolle, je nach Konfiguration...

    Immer wieder verfallen wir der törichten Annahme, dass die kommenden Jahre eine Fortschreibung dessen sein werden, was die vergangenen Jahre geschah...

  • Unter dem Höcker, da ist genügend Platz, gucksdu:

    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Da ich den Höcker mit Rändelschraube befestigt hab, ist er ohne Werkzeug in 15 sec abgebaut.


    Grüße,

    Holger

    - Boxern seit 1987 -

  • Höcker hab ich ner Urban G/S halt leider nicht.

    Na, den tüddel dir eine Wachscottontasche von Australia Outback ans Mopped. So transportier ich meine Regenkombi, wenn Regen droht...

    Dateien

    Immer wieder verfallen wir der törichten Annahme, dass die kommenden Jahre eine Fortschreibung dessen sein werden, was die vergangenen Jahre geschah...

  • ...ich hab immer die originale BMW Seitentasche links dran. Da ist das Verbandpäckchen und all der Tüddel, den man brauchen könnte drin und das Ding gibt sich im Alltagseinsatz echt praktisch. Passt auch mal ne Jacke mit rein. Wenn ich mal bischen mehr Platz brauch nehm ich die Rechte oder Beide. Zum verreisen die große Hecktasche, die sich aber cleverer Weise nicht mit den Seitentaschen kombinieren lässt...

    (...auch "genial" gelöst von den BMW (?) Designern: Mit Seitentasche(n) kein Soziusbetrieb möglich! :wuetend)

    Höre dir jeden Ratschlag aufmerksam an, aber befolge keinen - auch diesen nicht! :altersack

  • Und wahrscheinlich genau so schnell geklaut :denk

  • Kann wegen Männerschnupfen die schönen Tage nicht fahrend genießen - habe stattdessen zur Genesungsbeschleunigung und zum Aufwärmen an der neuen 9T etwas gebastelt: Blinker nach hinten verlegt und unter der Sitzbank den Elektrokram aufgeräumt. Passt jetzt alles Werkzeug vorne und - mit etwas Gefummel bestimmt die 1. Hilfe hinten rein. LGs FrankBitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

  • ... habe stattdessen zur Genesungsbeschleunigung und zum Aufwärmen an der neuen 9T etwas gebastelt: Blinker nach hinten verlegt und unter der Sitzbank den Elektrokram aufgeräumt.

    Jetzt neu für die rnineT: vom Werk aufgeräumtes Sitzbankfach, nur 480 €


    Gute Besserung.

  • 480 €. Das darf nicht wahr sein. Euro 4: Hinten waren nur die Blinkerstecker und der Widerstand? abzuknibbeln und aus dem Weg zu räumen. Vorne nur der Diagnosestecker? wirklich im Weg.

    Preisfrage: Wieviele Teile sind da drin?

    Auflösung kommt demnächst. Frank

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Bilstein Federbein in der Schweiz (Kt. ZH) - Fragen zur Eintragung und Zoll 45

      • Phil_55
    2. Antworten
      45
      Zugriffe
      2,4k
      45
    3. Bernhard

    1. Kleines Gepäck auf der Racer /mit Höcker 38

      • Maxo
    2. Antworten
      38
      Zugriffe
      2,7k
      38
    3. Soonham