Unser nineT Premium Sponsor:

Wunderlich Katalog 2018

Reifenwechsel

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Moin aus dem Nordwesten!


    Sagt mal Leute, bedingt ein Reifenwechsel alt gegen neu eigentlich auch den Austausch der Schläuche, oder können diese übernommen werden?

    Gruß

    Thomas


    *ajin tachat ajin*

  • Interessante Produkte für die BMW R nineT bei Amazon:

  • Felgenband kann wenn es unbeschädigt ist weiterverwandt werden. Den Schlauch wechseln.

  • Blablabla :


    1.

    Montagehinweise

    Da die Montage von breiten, schlauchlosen Reifen ohne Abdrückvorrichtung in der Regel nicht mehr möglich ist, sollte diese vom Reifenfachmann durchgeführt werden. Der Arbeitsplatz muß sauber sein. Die Felge ist frei von Verletzungen, das Felgenbett wurde von Gummirückständen und Schmutz gesäubert. Bei Speichenfelgen muß ein neues Felgenband verwendet werden.Neuer METZELER-Reifen = Neuer METZELER-Schlauch. Da sich die alten Schläuche im Betrieb gedehnt haben, besteht bei einer Wiederverwendung die Gefahr der Faltenbildung, wodurch die Schläuche im Fahrbetrieb aufreißen können. Der neue Schlauch wird leicht aufgepumpt in den Reifen gelegt.




    2.

    Motorradreifen Motorradschläuche

    Ein Motorradreifen-Schlauch muss viel aushalten: Genauso wie der Reifen leistet er sogenannte Walk-Arbeit - das Material arbeitet, wird ständig verformt, erhitzt und reibt am Mantel des Motorradreifens. Das passiert unter anderem durch Lastwechsel beim Beschleunigen und Bremsen. Der Alterungsprozess ist unaufhaltsam und der Motorradschlauch wird mit der Zeit porös. Daher sollte er regelmäßig ausgewechselt werden - spätestens beim nächsten Reifenwechsel: Denn der Schlauch passt sich dem Reifen an.


    Daher gilt: Neuer Reifen – neuer Schlauch.

  • zum Nachlesen:

    https://www.reifensuche.com/re…uche-schlauchlosen-reifen


    ausnahmslos immer neue Schläuche - das gilt sinngemäß auch für Motorradreifen

    allerdings bleibt immer noch die Hürde Talkum (aus anderer Quelle) - das hat ein Reifenhändler kaum in der benötigten Menge vorrätig :pfeifen .

  • Au man, der eine so, der andere so. Ich habe bereits beide Varianten hinter mir. Siehe da ich lebe noch. ABER ich teile die Auffassung, neuer Schlauch = größere Sicherheit :daumen-hoch

    Bitte melde dich an, um dieses Bild zu sehen.Allzeit gute Fahrt

  • Sinn gemäß fragen wir:

    Ich möchte 12,5 für einen Schlauch sparen und übernimmt BMW die Verantwortung wenn was passiert. Die Frage kann man sich sparen.


    Ich habe 30 Jahre lang mit Montiereisen hantiert und bin gebrauchte Schläuche gefahren. Ich hatte nie Probleme.

    Ich lasse die Reifen bei der 9T wechseln und habe somit jetzt immer neue Schläuche drinnen. Und hatte prompt den ersten Platten aufgrund Faltenbildung.


    Fazit: neu Schläuche, das Talkum bringe ich mit und ich bin beim Aufziehen dabei.

    XXIV/VII
    MCMF

  • Also gut Leute,


    vielen Dank für Eure mannigfaltigen Beiträge! Ich werde mich definitiv für die sichere Variante entscheiden.

    Das Thema Talkum bzw. der mögliche Mangel daran wirft allerdings wieder neue Fragen auf.

    Diese erspare ich Euch aber lieber!:):winken

    Gruß

    Thomas


    *ajin tachat ajin*

  • "Ich hatte nie Probleme" :daumen-hoch


    und das mit vergleichbarer Beanspruchung der Reifen - wohl kaum :denk

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. PROJEKT Repro Befestigungsklammer für Scheinwerferring 372

      • Zeh-a
    2. Antworten
      372
      Zugriffe
      25k
      372
    3. abaloglu

    1. BMW R nineT Kaufberatung 10

      • Suedstadler
    2. Antworten
      10
      Zugriffe
      493
      10
    3. tom.s

    1. Scheinwerfer Scrambler / UGS Unterschiede 1

      • JLA
    2. Antworten
      1
      Zugriffe
      190
      1
    3. Soonham

    1. USB-Steckdose wo anschließen? 78

      • Herta
    2. Antworten
      78
      Zugriffe
      4,5k
      78
    3. gb90

    1. Scrambler "hoppelt" um 70 km/h - BMW ratlos - ich auch 171

      • nineT-mile
    2. Antworten
      171
      Zugriffe
      8,7k
      171
    3. Martin72