Unser nineT Premium Sponsor:

Wunderlich Katalog 2018

Welcher Reifen in original Abmessungen sieht optisch am breitesten aus?

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Interessante Produkte für die BMW R nineT bei Amazon:

  • Hi,


    das Profilbild kann durchaus entscheiden ob der Reifen OPTISCH breiter wirkt…..kann dir aber leider nicht weiterhelfen da ich aus dem Alter raus bin wo mich die optische Reifenbreite irgendwie weiterbringen würde…..für mich zählen da andere Anforderungen an einen Reifen.


    Gruß Kevin

  • Wie so wundern?
    Die Antworten passen doch perfekt zur Frage und decken das ganze Spektrum ab. Von :



    ...es ist nicht zu fassen...


    bis zu:



    Empfehle einen schwarzen, die Farbe macht optisch automatisch breiter ....



    Alles dabei.
    Und die Kumpels geben sich beim Antworten richtig Mühe, wie man in den Wald ruft.........

    XXIV/VII
    MCMF

  • Hallo Rudi,
    hier also ein ernstgemeinter Beitrag: es gibt im Forum Leute, die ihre NineT auf einen 190er Hinterreifen gestellt haben, das könnte auch eine Option für Dich sein. Bitte ein wenig im Forum stöbern.


    Viele Grüße,
    Holger

    - Boxern seit 1987 -

  • Wenn die Frage dann noch so präzise zum Sprachgeschwurbel passt, wird das eben schnell zur Vorlage für entsprechende Kommentare. Oder kann ein Reifen auch akustisch breit aussehen?

  • Dieses Forum ist leider schon seit dem ich es kenne so. Wenn man eine Frage stellt, fühlt sich meistens jemand berufen die Frage ins lächerliche zu ziehen und ab dann braucht man garnicht erst hoffen dass noch eine Antwort auf die eigentliche Frage kommt.

  • ....ich denke, wenn jemanden mal eine Frage zu blöd ist: einfach mal die Fre... halten. Ist ganz einfach - einfach mal nichts tun. Keiner ist gezwungen auf eine Frage zu antworten, die einem blöd erscheint. :bier

    Grüße

    Claus

    ————————————————————

    Racer - ist sie zu stark, bist du zu schwach! :nicken

  • Mein Conti ist 179 breit,
    ich meine aus früheren Zeiten das Michelin immer an der oberen Toleranz lag.
    Das Auge lässt sich aber gut bescheißen, daher spielt das Profil oft eine große Rolle


    Hier darf man nicht alles so ernst nehmen, das Leben ist ernst genug


  • Das beim Reifen andere Kriterien wichtiger sind, ist mir auch klar. Es ging nur um die Breite des Hinterreifens und ob es Unterschiede der verschiedenen Reifenhersteller gibt.


    Gruß, Rudi

    das können Dir eigentlich nur die Reifenhersteller selbst sagen... nenn ihnen Deine Felgenbreite und frage wie breit Dein Wuschreifen dann sein wird... ein paar Millimeter unterschied wird es schon geben.

    Gruß Helmut


    Soonham Cycle Fucktory

  • Hallo Rudi,


    Im Moment gibt es ja nur die Wahl zwischen Metzeler Z8 oder Roadtec01 und den MICHELIN Pilot Road / Pilot Power wegen der notwendigen Reifenfreigabe für die NineT.
    Aus meiner Sicht schauen die vier gleich „Breit“ aus.
    Es ist meines Wissens möglich die 190er eingetragen zu bekommen, allerdings nicht mit Schlauch, was neue Felgen bedeuten würde.
    Aber findest du die Serienbereifung zu schmal ?


    Schöne Grüße aus Franken

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Reifenfreigabe durch Reifenhersteller bei Änderung der Dimension nicht mehr gültig 3

      • Dennis
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      159
      3
    3. Veggili

    1. Erfahrungen mit ContiRoadAttack 3 GT 96

      • dacruso
    2. Antworten
      96
      Zugriffe
      18k
      96
    3. Schlumpf