Unser nineT Premium Sponsor:

Wunderlich Katalog 2018

Schaltung

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hallo liebe NineT-Gemeinde :)


    ich lese immer wieder im Forum, das die Ninette sich samt weich und lautlos schalten lässt. Irgendwie kann ich das nicht bestätigen! Bei mir geht maximal der 1, Gang lautlos rein, alles andere hoch oder runter wird jeweils mit einer entsprechend deutlichen Rückbestätigung (Klacken) bestätigt. Insbesondere wenn ich von höheren Gängen in den ersten oder zweiten Gang zurück schalte.


    Muss sich das Getriebe erste ein paar tausend Kilometer weich schalten oder ist das normal?


    Vielen Dank für Eure Erfahrungen


    LG aus dem Rheinland


    Ronce

  • Interessante Produkte für die BMW R nineT bei Amazon:

  • Das Klacken ist normal. Ist bei manchen Boxern kaum hörbar, bei anderen sehr deutlich. Hat aber keinen Einfluß auf die Schaltbarkeit, die kann trotz Klacken sehr gut sein (bei der R1200R meines Sohnes) oder auch etwas teigig bei ansonsten geräuschlosem Getriebe (bei meiner NineT). Es gibt eine hohe Serienstreuung bei diesen Getrieben.


    Prinzipiell schaltet sich das Getriebe unauffälliger, wenn Du (a) schnell schaltest und (b) die Drehzahl voranpasst. D.h. beim Runterschalten die Drehzahl nicht erst fallen lassen, sondern vor dem Wiedereinkuppeln schon hoch genug gezogen. Beim Hochschalten ist es auch wichtig, während des Kuppelns das Gas nicht komplett zu schließen, sondern etwas Drehzahl beizubehalten. Dann schaltet es sich butterweich hoch.


    Gruß,
    Holger

    - Boxern seit 1987 -

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Rösner und Rose Big Bore Kit 98

      • Michel
    2. Antworten
      98
      Zugriffe
      8,7k
      98
    3. teileklaus

    1. Batterie im Winter 14

      • Ham Burger
    2. Antworten
      14
      Zugriffe
      630
      14
    3. JorgeLorenco