Unser nineT Premium Sponsor:

Wunderlich Katalog 2018

Schocker für alle Cafe-Racer........

  • ...oder auch nicht, bin mal gespannt auf Eure Meinungen.


    Habe den rechten Koffer (Givi Trekker Dolomiti) von meiner T120 Bonneville zweckentfremdet und mittels selbstgebauter Halterung an den Scrambler montiert,
    Ich finde das gar nicht soooo schlecht und ist vor allem recht zweckmässig für die grosse Urlaubstreise.


    ...das "Lästerbuffet" ist eröffnet.......

    Dateien

    • x.jpg

      (65,57 kB, 512 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • xx.jpg

      (61,04 kB, 436 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • xxx.jpg

      (67,56 kB, 454 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit ihrer Bewunderer zusammen

  • Interessante Produkte für die Yamaha BMW R nineT bei Amazon:

  • ...oder auch nicht, bin mal gespannt auf Eure Meinungen.


    Habe den rechten Koffer (Givi Trekker Dolomiti) von meiner T120 Bonneville zweckentfremdet und mittels selbstgebauter Halterung an den Scrambler montiert,
    Ich finde das gar nicht soooo schlecht und ist vor allem recht zweckmässig für die grosse Urlaubstreise.


    ...das "Lästerbuffet" ist eröffnet.......


    Ich finds gar nicht schlecht, da zweckmäßig und optisch passt das Material/Farbe auch. Solange man vor Ort dann den Koffer wieder abbauen kann ohne großen Aufwand.


    Ich kann halt nicht viele GS Fahrer verstehen die permanent mit zwei oder sogar drei Koffern am Moped in der "Nachbarschaft" rumgurken als ob´s auf die Paris Dakar geht.

  • der Koffer kommt bei mir natürlich nur im Urlaub dran, die komplette Halterung lässt sich mit drei Schrauben in 5 Minuten demontieren


    bene

    Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit ihrer Bewunderer zusammen

  • er ist nicht hübsch und auch nicht voll scheisse. Wenn es für den Urlaub ist...why not? Meine Gepäckrolle sieht auch nicht hübsch aus

  • Ich kann halt nicht viele GS Fahrer verstehen die permanent mit zwei oder sogar drei Koffern am Moped in der "Nachbarschaft" rumgurken als ob´s auf die Paris Dakar geht.





    Dieses Phänomen ist auch in der schwäbischen Provinz zu beobachten. Ich würde gerne mal in die Koffen reingucken. Ob die damit zum Biomarkt fahren oder zum Weinhändler?  :denk 
    Andererseits, wer sich ein Moped für 20 Mille leisten kann sollte auch über einen vierrädrigen Untersatz zum Einkauf verfügen...

    YOU MUST BELIEVE IN STRING

  • Ich finde den Koffer an der Scrambler und für die Tour gedacht wirklich gar nicht schlecht !
    Was mich als früherer Bonneville Treiber nur schreckt ist die Vorstellung des Givi -Koffers an einer T120 ..... :geschockt

    Always keep the rubber side down :rocker

  • ...oder auch nicht, bin mal gespannt auf Eure Meinungen.


    Habe den rechten Koffer (Givi Trekker Dolomiti) von meiner T120 Bonneville zweckentfremdet und mittels selbstgebauter Halterung an den Scrambler montiert,
    Ich finde das gar nicht soooo schlecht und ist vor allem recht zweckmässig für die grosse Urlaubstreise.


    ...das "Lästerbuffet" ist eröffnet.......



    finde ich auch nicht ganz übel und für den Urlaub praktisch!!
    Kannst du mal ein Bild vom Halter einstellen?
    Danke

    Rock on


    Uwe

  • Bonner


    hier ein Bild der Koffer an der T120


    Bene

    Dateien

    • ttttt.JPG

      (136,98 kB, 167 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit ihrer Bewunderer zusammen

  • Sehr praktische Lösung. Und mach Dir bloß keinen Kopf wegen des Lästerbuffet. :winken


    Sehe ich genauso.....und ist ja nur für die große Reise.

    Viele Grüsse,
    Michael

  • hier die Bilder vom Halter, hab ihn fürs Foto nur rangehalten, er wird mittels dreier Distanzbuchsen an den Rizoma-Taschenträger montiert


    gruss Bene

    Dateien

    • 1.jpg

      (96,43 kB, 171 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 2.jpg

      (106,73 kB, 138 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit ihrer Bewunderer zusammen

  • ja, nur für rechts, links sind ja die Schalldämpfer im Weg.
    Zum Thema Lastverteilung: die Schalldämpfer links wiegen ja auch ein paar Kilo, und man muss ja nicht gerade 20 Kilo in den Koffer reinpacken, so max. 10 kg spielen da keine grosse Rolle denk ich


    bene

    Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit ihrer Bewunderer zusammen

  • da hab' ich schon schlimmeres gesehen...wie schon gesagt fremdelt Koffer nicht mit Tank ;-), vielleicht nen Tacken
    zu gross...ich hätte mir mit dem Kunststoffhammer ein paar Beulen reingezimmert aber das geht, der Zweckmässigkeit
    vorausgestzt, wieder auf's Volumen ,-)


    ich guck ja auch immer durch die Ästhetenbrille wobei das Schwachsinn ist...wenn jemand mit zwei Rädern auf grosse
    Reise geht, darfs auch praktisch sein!


    Jo

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Erfahrungsbericht Bilstein in der Scrambler 3

      • Strichsiebener
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      232
      3
    3. Scrambled_Egg

    1. Dank MV und Wunderlich neues Fahrgefühl👍 9

      • Max01
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      645
      9
    3. Markus74

    1. Smartphone-Halterung und USB an der Scrambler 26

      • Scrambled_Egg
    2. Antworten
      26
      Zugriffe
      952
      26
    3. SteveHH

    1. TomTom Rider 550 - bald erhältlich - Anbau und Erfahrungen 11

      • Scrambled_Egg
    2. Antworten
      11
      Zugriffe
      503
      11
    3. bike4me

    1. "Scrambler für'n Arsch" - Sitzbank-Customizing, -Bezug und -Polsterung

      • Scrambled_Egg
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      256