Unser nineT Premium Sponsor:

Wunderlich Katalog 2018

Laufleistung karoo 3

  • Hallo Scramblerfahrer,


    gibts schon Aussagen zur Laufleistung des Karoo 3 ?


    Ich meine, der ist nach 1600 km hinten schon zfast zur Hälfte runter, vorne noch recht gut.


    Gruss Bene

    Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit ihrer Bewunderer zusammen

  • Interessante Produkte für die Yamaha BMW R nineT bei Amazon:

  • Mitfahrer bei mir aus dem Ort hat seinen nach 4100 KM gewechselt weil er dann in der Mitte ziemlich runter war und sich dann absolut bescheiden fahren ließ.
     :daumen-runter

  • nach mittlerweile 1150 KM sehen die Reifen noch ziemlich unbeeindruckt aus...liegt vielleicht auch daran, das ich fahre
    wie ne schwangere Nonne...
    spiele ohnehin mit dem Gedanken mir beim Wechsel die pelle der Urban G/S zu montierem...gefällt mir noch besser!


    Jo

  • nach mittlerweile 1150 KM sehen die Reifen noch ziemlich unbeeindruckt aus...liegt vielleicht auch daran, das ich fahre
    wie ne schwangere Nonne...
    spiele ohnehin mit dem Gedanken mir beim Wechsel die pelle der Urban G/S zu montierem...gefällt mir noch besser!


    Jo


    wie ne schwangere Nonne...


    ALTER! Wie ne schwangere Nonne! :abfeiern 
    Made my Day...


    Ich habe aktuell die "normalen" Metzeler Reifen drauf, da mir die Karoo vom Verhalten nicht gefielen. Beim nächsten Wechsel werden es dann aber TKC70. Schöne grobe Optik aber super Fahreigenschaften.


    Siehe hier: https://www.continental-reifen…es/off-road-enduro/tkc-70

  • was genau ist die Originalbereifung der Urban GS?


    bene

    Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit ihrer Bewunderer zusammen

  • was genau ist die Originalbereifung der Urban GS?


    bene


    hmmm...weiss ich auch nicht ...aber gefallen tun Sie ;-)


    bezüglich des Fahrverhaltens der Karoo 3....die ersten KM dachte ich "ach du Schande" ...mittlerweile habe ich mich so daran gewöhnt,
    das ich das "rustikale" was der Reifen vermittelt, sogar mag...kommt wahrscheinlich immer auf's Fahrerprofil an...ich bin weniger
    sportlich orientiert, gib aber ab und an auch mal gerne Gas und im direkten Vergleich zu meiner 14' Ninet die "noch" in der Garage steht,
    für mich ein klasse Kompromiss...ich vermisse die Sportlichkeit die ich mit der Bereifung der NineT ausreizen könnte, kein bisschen


    is jut so !


    Jo

  • Ich habe aktuell die "normalen" Metzeler Reifen drauf, da mir die Karoo vom Verhalten nicht gefielen. Beim nächsten Wechsel werden es dann aber TKC70. Schöne grobe Optik aber super Fahreigenschaften.


    Siehe hier: https://www.continental-reifen…es/off-road-enduro/tkc-70



    Gibts da schon ne Freigabe für die Scrambler? aktuell find ich noch nix. gefällt mir au gut der Reifen!

  • Der Vitaclssic hat laut eigener Aussage von Conti ne Freigabe für den TKC70 bekommen. Vielleicht kann er das PDF ja hier zur Verfügung stellen.




    Ich persönlich finde auch den Michelin Anakee Wild ausnehmend grob und schön und der hat Freigabe. Hat schon jemand Erfahrung damit?


    Mein optischer Favorit ist allerdings der neue Pirelli Scorpion Rally STR. An der Freigabe wird laut Pirelli gearbeitet. Ich hab ihn schon auf der Duc Scrambler probe gefahren. Hat sich auf Straße und Waldweg gut angefühlt und, wie gesagt, starke Optik. Sieht aus wie ein Mühlrad! :mega:rocker


    Mit den Freigaben, braucht man sich auch nicht verrückt machen (lassen), glaub ich.


    Zitat vom Pirelli Kundenservice:


    "Grundsätzlich gilt bei Motorrädern (ohne Reifen Hersteller-Profilbindung, wie bei der BMW Scrambler) die nur die Reifendimension, Reifenbauart (Radial oder Diagonal), die Geschwindigkeitskategorie, die Tragfähigkeit in den Papieren eingetragen haben, dass diese Fahrzeuge, ohne Änderung der Fahrzeugpapiere, mit Reifen gleicher Dimension, Bauart und gleicher oder höherwertiger Geschwindigkeitskategorie sowie mindestens gleicher bzw. höherer Tragfähigkeit ausgerüstet werden können.
    Zusätzliche Hinweise in der Zulassungsbescheinigung, z.B. „ paarweise Verwendung von Reifen eines Herstellers“ sind zu beachten."



    Grüße, derLutze

    "2-Zylinder-Stern-Motor - reicht zum fliegen!" :rocker:freak

    3 Mal editiert, zuletzt von boxmich ()

  • Gibts da schon ne Freigabe für die Scrambler? aktuell find ich noch nix. gefällt mir au gut der Reifen!



    Ich such auch grade, eine Firma aus der Schweiz wo ich meine Felgen lackieren lassen will meinte es gäbe eine deutsche Freigabe, da warte ich aber aktuell auf eine Antwort wo genau sie das gesehen haben.

  • so, hab jetzt 3050 km hinter mir, und der hintere karoo 3 sieht schon recht bemitleidenwert aus, max, 500 km noch, dann ist schluss

    Dateien

    • 55555.JPG

      (91,88 kB, 104 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit ihrer Bewunderer zusammen

  • ... ich habe einfach Conti angemailt, die wollten dann meine Daten vom Moped (Fahrgestellnummer usw.), dann kam zwei Tage später die Freigabe per email als pdf, diese ist also immer direkt für das eigene Moped ausgestellt ...


    Hoffe konnte helfen... Vitaclssic

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Erfahrungsbericht Bilstein in der Scrambler 3

      • Strichsiebener
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      232
      3
    3. Scrambled_Egg

    1. Dank MV und Wunderlich neues Fahrgefühl👍 9

      • Max01
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      645
      9
    3. Markus74

    1. Smartphone-Halterung und USB an der Scrambler 26

      • Scrambled_Egg
    2. Antworten
      26
      Zugriffe
      952
      26
    3. SteveHH

    1. TomTom Rider 550 - bald erhältlich - Anbau und Erfahrungen 11

      • Scrambled_Egg
    2. Antworten
      11
      Zugriffe
      503
      11
    3. bike4me

    1. "Scrambler für'n Arsch" - Sitzbank-Customizing, -Bezug und -Polsterung

      • Scrambled_Egg
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      256