Unser nineT Premium Sponsor:

Wunderlich Katalog 2018

Kupplungsarmatur tauschen

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hallo,
    Am Wochenende habe ich meine gebrochene Kupplungsarmatur getauscht.
    Als Erstes habe ich den Handhebel ausgebaut und den Ausgleichsbehälter geöffnet.
    Am besten immer direkt einen Lappen zur Hand haben um austretende Flüssigkeit im Falle eines Falles direkt aufwischen zu können.


    Bitte melde dich an, um dieses Bild zu sehen.


    Bitte melde dich an, um dieses Bild zu sehen.


    Dann habe ich mit einer Spritze die Kupplungsflüssigkeit aus dem Behäter abgesaugt.


    Bitte melde dich an, um dieses Bild zu sehen.


    Dann habe ich die Kupplungsleitung abgeschraubt.


    Bitte melde dich an, um dieses Bild zu sehen.


    Danach die Lenkerschelle entfernt und die Kupplungsarmatur abgenommen.
    Man kommt nun an den Mikroschalter an der Armatur dran und kann ihn lösen.
    Dabei ist ein Kabelbinder zu entfernen.


    Bitte melde dich an, um dieses Bild zu sehen.


    Nun kann man beginnen das ganze wieder in umgekehrter Reihenfolge zu montieren.
    Man sollte auf jeden Fall die zwei kleinen O-Ringe auf der Kupplungsleitung tauschen!


    Beim montieren der Klemmschelle darauf achten, das man zu erst die obere Schraube auf Block zieht und dann beide Schrauben mit dem vorgeschriebenen Drehmomnet von 8 Nm anzieht.


    Wenn alles wieder montiert ist, kann man mit dem Befüllen des Systems beginnen. Am einfachsten geht das mit einer Spritze und einem Schlauch.
    Der Schlauch wird an der Entlüftungsschraube des Nehmerzylinders angeschlossen und mit einem Kabelbinder gesichert.


    Bitte melde dich an, um dieses Bild zu sehen.


    Dann in die Spritze die Kupplungsflüssigkeit füllen. Die Entlüftungsschraube am Nehmerzylinder lockern, die Spritze am Schlauch anschließen und die Flüssigkeit in das System drücken. Man kann dann sehen wie sich der Ausgleichsbehälter langsam füllt und auch die Luft Oben mit aufsteigt und aus dem System geht.
    In dem Behälter ist eine Markierung (Nase in einer Ecke!), bis dahin soll der Behälter gefüllt werden. Danach habe ich die Entlüftungsschraube am Nehmerzylinder wieder geschlossen und einige male den Kupplungshebel langsam betätigt. Das so lange machen bis wirklich keine Luftbläschen mehr oben im Behälter hoch kommen. Danach kann der Schlauch am Nehmerzylinder entfernt werden und der Ausgleichsbehälter geschlossen werden.


    Kupplungsflüssigkeit BMW Transmission oil Hyspin V10 250ML X 21520392546
    O-Ringe Kupplungsleitung BMW Gasket ring A10X13,5-CU 2 07119963072
    Kupplungsarmatur BMW Clutch control assembly 1 32728563859

    Wenn Du Dich manchmal klein, nutzlos, beleidigt und depressiv fühlst, denke immer daran, Du warst mal das
    schnellste und erfolgreichste Spermium in
    Deiner Gruppe
    .

  • Interessante Produkte für die BMW R nineT bei Amazon:

  • Die Anleitung in Verbindung mit den Bildern ist wirklich gut. Großes Kompliment :daumen-hoch
    Sowas als PDF in nem Downloadbereich wäre das ev. ne Idee?
    Ich habe jetzt schon mehrere solcher guten Anleitungen gesehen und ich finde man sollte die irgendwie sammeln bevor sie in all den Threads verschwinden.

  • Gleich mal nachbauen :klatschen .
    Ein Hinweis zur Teileliste. Aufgeführt sind die zwei Kupferdichtringe für die Verschraubung der Leitung am Nehmerzylinder. Der O-Ring an der Kupplungsarmatur hat die Teilenummer 11317711269 (kostet stolze 4,43€).

  • Hallo,
    na siehste geht doch.


    Und im Nachhinein hat man das Gefühl, einen Baum gepflanzt oder ein Helden gezeugt zu haben :daumen-hoch


    Gruß Detlef

  • Hat nicht weh getan und ich hatte keine Angst davor....................... :geht-klar

    Wenn Du Dich manchmal klein, nutzlos, beleidigt und depressiv fühlst, denke immer daran, Du warst mal das
    schnellste und erfolgreichste Spermium in
    Deiner Gruppe
    .

  • Klasse! :daumen-hoch


    Der Beitrag ist zu kurz. Der Beitrag muss mindestens 0 Zeichen lang sein und 4 Wörter enthalten.

    ...meint der Jo.

    Bitte melde dich an, um dieses Bild zu sehen.
    Ich glaube, ich schneid´mir ein Ohr ab!

  • Zitat

    Die Anleitung in Verbindung mit den Bildern ist wirklich gut. Großes Kompliment :daumen-hoch
    Sowas als PDF in nem Downloadbereich wäre das ev. ne Idee?
    Ich habe jetzt schon mehrere solcher guten Anleitungen gesehen und ich finde man sollte die irgendwie sammeln bevor sie in all den Threads verschwinden.


    Daumen hoch - gute Idee



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  • Ist schon ein wenig her Sechskantharry, trotzdem gut beschrieben


    Was könnte den schlimmstenfalls entstehen, bei Blasen die noch im System sind ?


    Wandert der Kupplungsdruckpunkt bei Erwärmung des Kreislaufs ?

    wenn alli seite
    wo chiemte mer hi
    und niemer giengti
    fur einisch z'luege
    wohi dass me chiem
    we me gieng.

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Verbrauchsdaten Sprit und Öl 472

      • marco9t
    2. Antworten
      472
      Zugriffe
      41k
      472
    3. Boxertroll

    1. Gabeleinstellung bei der E4 21

      • lutzepc
    2. Antworten
      21
      Zugriffe
      1,3k
      21
    3. Rainman67

    1. Anzugsdrehmoment an der E4-Classic-Gabel 3

      • lutzepc
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      235
      3
    3. MJW

    1. Suche Galvanikbetrieb für Chrom 2

      • dacruso
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      101
      2
    3. dacruso

    1. PROJEKT Repro Befestigungsklammer für Scheinwerferring 379

      • Zeh-a
    2. Antworten
      379
      Zugriffe
      27k
      379
    3. Seifenoper