Unser nineT Premium Sponsor:

Wunderlich Katalog 2020

Fussrasten Tieferlegung Wunderlich

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • So, die erste 'richtige' tour nach dem Tieferlegen der Fussrasten liegt hinter mir.


    Ging runter über den Brenner, dann nach Meran. Nächster Tag weiter Richtung Gardasee aber vorher links weg, ab in die Dolos und herrlich unbekannte und leere Straßen gefahren, auf dem Jaufenpass übernachtet. Nächster Tag wieder über das Timmeljoch ab in die Heimat. War also schön gemischt alles an Strasse dabei, schön geteert bis geflickt.
    Dazu ist noch zu sagen, dass ich von Wilbers ein anderes FB drin habe(uns sehr zufrieden bin) mit 25 mm Höherlegung - passt.


    Erfahrungen mit den Fussrasten:


    Linke Seite ist der Angstnippel schön abgeschliffen, kommt bei dieser Strecke schon schön auf den Boden, macht aber nichts. Nur bei den geflickten Straßen könnte er sich schon evtl. mal in so eine Rille einhaken. :denk


    Rechte Seite - Da habe ich auch was gespürt und war der Ansicht, aha, auch hier die Fußraste, aber nein, der Bremshebel kratzt da am Boden, und das geht ja gar nicht. Das bedeutet, wenn der Bremshebel zu stark auf den Boden kommt, dann bremst er. Irgendwo hier habe ich gelesen, da kann man was machen, vielleicht gibt es auch einen kürzeren Bremshebel.


    Auf alle Fälle keine optimale Ausgangsbasis.


    Die Sitzhaltung hat sich dadurch erheblich verbessert, aber ich schon noch so fahren können, wie ich will.


    Mal sehen, was man da noch machen kann. :denk

    Gut Holz,
    Fredy ;)
    too old to die young Alles was das Leben ausmacht, sollte man anlassen
    Sind Sie oberflächlich und pietätlos? Dann bewerben Sie sich, hier werden Sie anstandlos genommen :geschockt

  • Interessante Produkte für die BMW R nineT bei Amazon:

  • Rechte Seite - Da habe ich auch was gespürt und war der Ansicht, aha, auch hier die Fußraste, aber nein, der Bremshebel kratzt da am Boden, und das geht ja gar nicht. Das bedeutet, wenn der Bremshebel zu stark auf den Boden kommt, dann bremst er. Irgendwo hier habe ich gelesen, da kann man was machen, vielleicht gibt es auch einen kürzeren Bremshebel.


    Wieso sollte die Bremse bremsen, wenn der Hebel Bodenkontakt bekommt? Man tritt doch auf den Bremshebel, also bewegt ihn nach unten. Wenn Du soviel Schräglage hast, dass der Bremshebel Bodenkontakt bekommt wirkt eine Kraft von unten nach oben, also genau entgegen der üblichen Vorgehensweise um zu bremsen.

  • Ja, da hast Du nat. recht - Wohl ist mir dabei trotzdem nicht. Nachdem der Bremshebel nach vorne zeigt, könnte sich der am Boden mal 'einhaken' .


    Thema ist darum trotzdem weiter aktuell - für mich zumindest. :denk

    Gut Holz,
    Fredy ;)
    too old to die young Alles was das Leben ausmacht, sollte man anlassen
    Sind Sie oberflächlich und pietätlos? Dann bewerben Sie sich, hier werden Sie anstandlos genommen :geschockt

  • Hmm...also grundsätzlich wäre der Gedankengang ja schon, dass du beim Schleifen diverser Metallteile über den Grenzbereich deiner Maschine hinaus bist. Sollte die Kurve zu machen, kannst du nur bremsen, weiter rein legen is nicht.


    Will nicht der Moralapostel sein, ich legs auch öfters mal drauf an. Zum schleifen hab ich meine Scrambler allerdings noch nicht bekommen. Meine alte cb 500 war dann doch regelmäßiger mit den Fußrasten am Boden.

    Gruß Flo

  • Also grundsätzlich würde ich gerne das Thema im Auge behalten, aber so schlimm war ich da nicht unterwegs.


    Diese alten Strassen sind natürlich oft nicht gerade sondern entgegen der Kurve abfallend, dann passiert das schon mal noch schneller.
    Natürlich kann ich die Rasten einfach wieder höher machen, der Anfahrtsweg und die Fun-Fahrte sind dadurch natürlich schon wesentlich entspannter.
    Evtl. muss ich einfach vorne auch höher kommen, ja das könnte die hintere Höherlegung unterstützen.
    Allerdings wird die Fuhre dann beim Anbremsen evtl. unruhig - müsste man mal probieren.

    Gut Holz,
    Fredy ;)
    too old to die young Alles was das Leben ausmacht, sollte man anlassen
    Sind Sie oberflächlich und pietätlos? Dann bewerben Sie sich, hier werden Sie anstandlos genommen :geschockt

  • Generelle Frage in der Runde mit Tieferlegung, seid ihr alle eher Gross von der statur oder ist hier alles dabei. Mich würde intressieren ob die Tieferlegung nur für grössere fahrer ein vorteil bringt oder auch für zwerge wie mich (1,70 u schritt 79cm).


    Danke

  • Also bei mir hat es mit der Beinlänge im Zusammenspiel mit Knieproblemen zu tun.

    Ich habe mir damit einen etwas weniger spitzen Kniewinkel erkauft,

    allerdings auf Kosten der Schräglagenfreiheit.

    Gott sei Dank habe ich die Mühle vorher etwas höher legen lassen,

    sonst bräuchte ich einmal im Jahr einen neuen Bremshebel.

    Also Leuten mit kurzen, gesunden Beinen (Knien) würde ich davon abraten.:daumen-runter

    :cool Find what you love and let it kill you. ( Charles Bukowski )

  • Hallo,


    Ich habe mir die Lenkerhöhung gerade montiert, bringt schon mal was etwas aufrichter zu sitzen.

    Nur meine Kniee sind mit 1,77 zimelich eng und spitzig angewinkelt.


    Bin auch am überlegen mir die Fussrasten Tieferlegung zu holen und evtl später mal noch eine erhöhte Sitzbank.


    Welche Tieferlegung? die von Wunderlich oder die von Jumiparts oder?

    Denke Wunderlich wird am besten sein oder?


    Hab eine pure 2018 mit Euro 4, nur zur info.

    Mit freundlichen Grüßen


    Stefan

  • Ich hab noch eine Wunderlich Tieferlegung rumliegen. Falls Du interesse hast, muss ich morgen mal schauen. War allerdings für eine 2016er.

    Wie gesagt, bei Interesse würde ich das morgen mal raussuchen.


    Grüße

    Fredy :toeff

    Gut Holz,
    Fredy ;)
    too old to die young Alles was das Leben ausmacht, sollte man anlassen
    Sind Sie oberflächlich und pietätlos? Dann bewerben Sie sich, hier werden Sie anstandlos genommen :geschockt

  • Hallo Stefan, bedenke, dass Du damit auch schneller aufgesetzten wirst! Bei 1,77 cm solltest Du doch eher entspannt auf der Pure sitzen.


    Ich habe erst eine Tieferlegung montiert, als mein „Bock“ 4 cm nach oben gewaschen ist :brauen


    Schau mal hier (286):

    Küchenmeisters neue Scrambler Urban GS


    LG aus dem verregneten OH

    traue keinem schlanken Koch....

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Ohne Aktivkohlefilter... 33

      • Desperados08
    2. Antworten
      33
      Zugriffe
      3,1k
      33
    3. 911Turbo

    1. Speichenräder = 17 Zoll Vorderrad an der Scrambler 40

      • Chris2206
    2. Antworten
      40
      Zugriffe
      1,7k
      40
    3. nexus