Unser nineT Premium Sponsor:

Wunderlich Katalog 2018

Erfahrungen mit RSD Enzo Flat Out oder Alternativen

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hallo zusammen,


    ich hab meine R NineT seid nun ca. 3 Wochen und bin neu hier im Forum. Ich interessiere mich für die Sitzbank Roland Sands Enzo Flat Out:


    http://www.24helmets.de/ROLAND…T-RSD-Flat-Out-Enzo-braun


    Leider konnte ich noch keinen passenden Beitrag oder Bewertung zum Thema "Langstrecken-/Tourentauglichkeit" in Bezug auf die Sitzbank finden. Generell frage ich diejenigen, die eventuell Erfahrungen mit der Sitzbank gesammelt haben oder eine alternative zur Sitzbank kennen.


    Wenn ich wohl eine Antwort bekomme, dann hier bei den RnineT-Kennern :daumen-hoch


    Grüße aus dem Schwarzwald

  • Interessante Produkte für die BMW R nineT bei Amazon:

  • Hallo,
    Ich habe die Sitzbank mal zu Ansicht gehabt, passte bei mir aber nicht weil die Sitzbank bei meinem Heckumbau auf den Blinkern aufgeschnitten.
    Die RSD Sitzbank ist sehr dünn gepolstert.
    Ich denke wenn du wirklich etwas bequemeres als die Original Sitzbank suchst, wirst du dich mit der RSD Sitzbank nicht vergessen.
    Optisch finde ich sie sehr schön.
    Frag mal im Ami Forum, dort fahren einige diese Sitzbank.


    Gruß Ingo

    Wenn Du Dich manchmal klein, nutzlos, beleidigt und depressiv fühlst, denke immer daran, Du warst mal das
    schnellste und erfolgreichste Spermium in
    Deiner Gruppe
    .

  • Hallo Ingo,


    Danke für die Antwort.


    Mir gefällt die Sitzbank auch sehr gut. Wobei ich denke, dass das dünne Polster eben für das coole Design sorgt aber leider auch bei längerer Fahrt unbequem werden kann.


    In den Ami-Foren wird sich bestimmt noch etwas finden lassen. Ich habe bereits von Alternativen von Corbin, Mustang und Luismoto gehört. Sind zwar auch alle sehr schön aber der heckabschluss der enzo flat out gefällt mir persönlich am besten.


    Gruß Pascal



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  • Ich würde an deiner Stelle noch etwas warten und mir die Braune Sitzbank der BMW Scrambler kaufen wenn sie dir gefällt. :D

    Wenn Du Dich manchmal klein, nutzlos, beleidigt und depressiv fühlst, denke immer daran, Du warst mal das
    schnellste und erfolgreichste Spermium in
    Deiner Gruppe
    .

  • Hallo, ich habe gerade den Test des Scramblers auf 1000 PS.at gesehen.
    Der einzigste Kritikpunkt ist die harte ( kurze ) Sitzbank.


    Gruß Detlef

  • Hallo, ich habe gerade den Test des Scramblers auf 1000 PS.at gesehen.
    Der einzigste Kritikpunkt ist die harte ( kurze ) Sitzbank.


    Ich habe in Garmisch auf der kurzen Scrambler-Sitzbank draufgesessen. Zu weich (viel weicher als die NineT-Bank), zu schmal, man sitzt sofort "ein" und der Hintern wird nicht gut unterstützt. Für mich ein No-Go und keine Alternative zur original NineT-Sitzbank.


    Grüße,
    Holger

    - Boxern seit 1987 -

  • Hab' die Enzo flatout seit ein paar tausend Kilometern im Wechsel mit der originalen drauf. Meine Frau weigert sich darauf mitzufahren... So ab 200km merkt man die Härte schon, aber für's Popometer ist das Teil super. Ich fahr ihn gern.

    Carpe Noctem

  • Hallo,
    hab mir diese Sitzbank mit Polster aus der Bucht geangelt, die ganze Sitzbank komplett hangearbeitet,sogar das Rautenmuster. Bin mit der Standardsitzbank nur kurz gefahren, der Komfort dürfte derselbe sein. Der Augenschmaus macht alles wett, tolles Handwerk.

  • Ich liebe dieses Rautenmuster. Könnte ich mir auch gut auf der Racer vorstellen.
    Hast du die Gebraucht geschossen, wo liegt die preislich als Neuteil?

  • Ich fahr die Enzo auf meinem Scrambler. Nach längerem Fahren wirds schon ein bisschen unbequem. Find ich aber weniger tragisch. Fünf Minuten absteigen, dann geht's weiter.
    Ich hab meine für 300£ bei www.nippynormans.com in England bestellt. Umgerechnet knapp 390€. War trotzdem nach 2 Tagen da und eben deutlich günstiger als die 520€, die du in Deutschland dafür zahlst.

  • Zitat

    Hallo,
    hab mir diese Sitzbank mit Polster aus der Bucht geangelt, die ganze Sitzbank komplett hangearbeitet,sogar das Rautenmuster. Bin mit der Standardsitzbank nur kurz gefahren, der Komfort dürfte derselbe sein. Der Augenschmaus macht alles wett, tolles Handwerk.


    Sehr schöne Sitzbank




    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  • Mit welchem Heck passt denn die Roland Sands zusammen? also mit welchem kurzen? auch das Wunderlich? (mit original Brems/Rücklicht und Blinkern) Man findet dazu keinerlei Infos.



    lg coffee


    Ich beantworte meine Frage mal selber. Heute ist die Sitzbank gekommen. Und nein sie passt nicht zum wunderlich kurzen Heck. Noch nicht :brauen . Denn am. Ontario fahr ich direkt zum sattler vor Ort und lasse die Sitzbank anpassen ;) denn dann kann ich s
    Zwischen Original und Roland Sands Bank wechseln wie ich lustig bin.


    Bilder werden dann folgen ;)


    P.s. Die Sands ist ein kleines Stück zu lang und passt nicht in die hintere Aussparung des kurzen Hecks.



    Lg coffee

  • Hi,


    weiß inzwischen jemand, ob die RSD Enzo Flat Out mit einem Kennzeichenhalter wie dem Rizoma Fox (ohne Rücklicht) zusammenpasst?
    Mir gefällt gerade das hintere Ende der Bank, ich möchte aber das Kennzeichen oben und nicht seitlich.

  • Ich fahr die Enzo auf meinem Scrambler. Nach längerem Fahren wirds schon ein bisschen unbequem. Find ich aber weniger tragisch. Fünf Minuten absteigen, dann geht's weiter.
    Ich hab meine für 300£ bei www.nippynormans.com in England bestellt. Umgerechnet knapp 390€. War trotzdem nach 2 Tagen da und eben deutlich günstiger als die 520€, die du in Deutschland dafür zahlst.

    Moin, ist die Enzo niedriger als die originale Scrambler Sitzbank? Die ist mir nämlich eigentlich etwas zu hoch...

    Gruß aus HB

    .JP.

  • Das kann ich dir so leider gar nicht sagen. Ich bin mit der originalen Bank nur ca 10 Minuten gefahren, bevor ich die RSD Bank drauf gemacht hab. Und das ist auch schon 2 Jahre her.

  • Das kann ich dir so leider gar nicht sagen. Ich bin mit der originalen Bank nur ca 10 Minuten gefahren, bevor ich die RSD Bank drauf gemacht hab. Und das ist auch schon 2 Jahre her.

    Wie bist du den zufrieden mit dem Sattel. Verarbeitung, ist sie auch etwas bequem zu sitzen, ist es echtleder oder Kunst Leder?

    Wollte auch eine für meiner Scram. Kaufen.

    Nur wurde ich etwas unsicher betreffend Verarbeitung und so.

    Hast du ein Bild von deiner schönen

    Grüsse aus der Schweiz

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Umbauten aus aller Welt 4,2k

      • 9T
    2. Antworten
      4,2k
      Zugriffe
      498k
      4,2k
    3. don_cali

    1. Racer Umbau geplant- Tipps? 33

      • Maxo
    2. Antworten
      33
      Zugriffe
      883
      33
    3. Maxo

    1. Seitliche Reflektoren Euro 4 80

      • NordwestTom
    2. Antworten
      80
      Zugriffe
      5,5k
      80
    3. RolDo

    1. Lampenring ändern 27

      • Keith
    2. Antworten
      27
      Zugriffe
      2,6k
      27
    3. kuehleitner5311

    1. Wunderlich „Low“ Heckumbau an der Scrambler 18

      • Rattenfaenger
    2. Antworten
      18
      Zugriffe
      690
      18
    3. Lütti