Unser nineT Premium Sponsor:

Wunderlich Katalog 2020

Abschaltung der Bordsteckdose

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hallo,
    die Bordsteckdose und auch der Naiv-Anschluss schalten sich nach ca. 1,5 Min. ab.
    Gibt es eine Möglichkeit dem Kleinhirn mitzuteilen, dass es diese erst nach 10 Min. machen soll?

    XXIV/VII
    MCMF

  • Bordsteckdose schaltet sich nach 30 Minuten ab.
    Du meinst den can-Bus Stecker fürs Navi oder?

  • Ne Stephan,
    Bei mir schaltet sich die Bordsteckdose UND der Stecker für das Naiv nach 1,5 Min ab. Und das reicht nicht zum Tanken, sprich danach muss ich das Naiv neu starten.
    30 Min . Wären ja ok.
    Ich entnehme deine Worten dass es eine Möglichkeit gibt. Was muss ich machen?

    XXIV/VII
    MCMF

  • Ne das s Ne 2 Baustellen.


    Wo ist dein Navi angesteckt? Was für ein Navi ist es?

  • Garmin. 60CSx, fest an den can_Bus Stecker mit original Stecker angeschlossen.
    funktioniert eigentlich einwandfrei.
    Nur die Tatzeit hätte ich gerne länger.
    Und auch für die Bordsteckdose.

    XXIV/VII
    MCMF

  • Gem. Bedienungsanleitung sollen externe Verbraucher nach "spätestens" 15 Minuten abgeschaltet werden, bei niederiger Batteriespannung und beim Starten des Motors. Wenn schon nach gut einer Minute der Saft abgedreht wird, zählt ein schlechter Batteriezustand zu den Hauptverdächtigen (mussten nicht schon defekte Batterien über die Gewährleistung getauscht werden?). Wenn der Akku in Ordnung ist, muss eh der Freundliche ran und das Steuergerät prüfen bzw. auf Stand bringen. Die stromlose Zeit des Motorstarts müsste das Navi aber in jedem Fall selbst überbrücken.

  • Das Ist kein Thema, das Navi überbrückt 30 sec. und die 1,5 Min habe ich von Anfang an. Batterie Probleme hab ich in den 1 1/2 Jahren noch nie gehabt. So kam ich ja auf den Trichter, dass das irgenwo im Kleinhirn einzustellen sei. Klar passen 1,5 Min. zu spätestens 15 Min. ist aber nicht optimal.

    XXIV/VII
    MCMF

  • Wie kommst du denn drauf das deine bordsteckdose auch nach 1,5 Minuten abschaltet?
    Das Navi ist normal. Musst halt auf abbrechen drücken. Dann schaltet sich das Navi auch nicht ab und geht auf Batteriemodus

  • Hi Stefan,
    Wenn mein Naiv stromlos wird, zählt es im Display 30 sec rückwärts und schaltet sich dann aus, es sei den man drück irgendeine Taste, dann läuft es im Batterie Modus weiter.
    Das Türlicht hängt an der Bordsteckdose und wenn das Naiv anfängt rückwärts zu zählen geht das Türlicht aus.


    Anfangs hatte ich an der Bordsteckdose mein Handy, auch dieses ging aus.


    Bei meiner 9t reden wir nicht über 15Min.


    Es must doch möglich sein der Software zu sagen t=15 min



    LG Michi

    XXIV/VII
    MCMF

  • Also ist mir nicht bekannt das man es einstellen kann.
    Die Steckdose schaltet nach 30 Minuten ab.
    Wobei bei mir Verbraucher auch gleich aus sind (z.b. Heizweste).
    Geht bei den 30 Minuten auch eher darum das sich niemand an deiner batterie vergreift.


    Kannst ja das Navi direkt auf die Batterie legen.

  • Hallo Michi


    messe mal bitte die Ladespannung an den Polklemmen des Akkus. Wenn diese Spannung nicht mindestens 14,2 Volt (optimal 14,4 -14,8 V) erreicht, wird der Akku nie richtig voll und dementsprechend werden Verbraucher bei abgeschalteter Zündung früher abgeschaltet.


    Alternativ kann man auch über Nacht ein geeignetes Ladegerät anschließen und dann das Abschaltverhalten vergleichen.

  • Bei meinen BMWs habe ich die Bordsteckdose und jetzt auch das Navi
    direkt an die Batterie angeschlossen. Da interessiert kein Canbus und das Navi
    stelle ich bei Pausen auf standby. Laden über die Steckdose ist auch kein Problem.

    Gruss aus der Schweiz
    Highzen

  • Bei meinen BMWs habe ich die Bordsteckdose und jetzt auch das Navi
    direkt an die Batterie angeschlossen. Da interessiert kein Canbus und das Navi
    stelle ich bei Pausen auf standby. Laden über die Steckdose ist auch kein Problem.



    klar - das funktioniert Bestens


    NUR


    1) es gibt dann keinerlei Schutz gegen unbeabsichtigtes Entladen der Batterie
    2) Bordsteckdose und Navi werden ohne Sicherungen betrieben


    PS: bei der NineT werden alle Stromkreise elektronisch* gegen Überlastung geschützt - teilweise wird auch der Minus (Masse) geschaltet


    *es gibt keine konventionellen Sicherungen!

  • Steckdose direkt auf die Batterie finde ich brandgefährlich. Keinerlei Absicherung.
    Navi direkt auf die Batterie ist so ne Sache.
    TomTom hat gerne mal das Mountcradle auf dauerstrom stehen. Auch wenn kein navi eingelegt ist. Zieht dann im mA Bereich die Batterie leer.

  • Ich kann mich täuschen, aber ich meine mich zu erinnern, dass man Navi, HeinzHeinz, einstellen kann, ob es ausgeht, oder nicht.

    Reden ist silber, Schweigen ist gold, nineTs sind schwarz. :winken:brauen

  • Ich kann mich täuschen, aber ich meine mich zu erinnern, dass man Navi, HeinzHeinz, einstellen kann, ob es ausgeht, oder nicht.


    klar kann man (Energiesparmodus), aber die Dockingstation nicht - bei der hilft nur Stecker ziehen.

  • Kann ich nicht nachvollziehen - beide Anschlüsse haben eine Sicherung dazwischen.


    Navi ist Garmin LM340 und da ist am Adapter nichts unter Strom.


    Wer soll eigentlich meine Steckdose heimlich benutzen :denk
    Man kanns auch übertreiben mit der Vorsicht.

    Gruss aus der Schweiz
    Highzen

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Juhu - ich hab jetzt einen E3 Wasserboxer 34

      • Bernhard
    2. Antworten
      34
      Zugriffe
      2,6k
      34
    3. Airbrosch

    1. Verzögerter Start trotz neuer Batterie 28

      • Pierson
    2. Antworten
      28
      Zugriffe
      1,2k
      28
    3. hangeln1963

    1. Sinn und Unsinn eines Dauerluftfilters à la K&N 26

      • MaT5ol
    2. Antworten
      26
      Zugriffe
      1,4k
      26
    3. nixwiefort

    1. Lochbild Kennzeichen 6

      • Bernd
    2. Antworten
      6
      Zugriffe
      263
      6
    3. Bernd

Diese Inhalte könnten dich interessieren: