Unser nineT Premium Sponsor:

Wunderlich Katalog 2018

Obere Gabelbrücke

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hallo,
    hat von euch schon mal jemand die obere Gabelbrücke abgebaut?
    Bekommt man die "Kratzerfrei" nach oben gezogen?

    Gibt´s auch schwarze "Wahnwesten" ?

  • Interessante Produkte für die BMW R nineT bei Amazon:

  • Ja!


    Ggf. einfach einen kleinen, schmalen Kunststoff- oder Holzkeil in die Klemmkerbe schieben und ganz vorsichtig Druck aufbauen. Du wirst schon bei reletiv wenig Keilwirkung merken, wie das Standrohr freikommt...


    ...den schmaleren Teil des Standrohrs würde ich beim ein und ausbauen aus den Gabelbrücken immer mit ein paar Streifen Malerkrepp, in horizontalrichtung aufgeklebt gegen das verkratzen schützen.


    Hat sich schon bei zahlreichen Umbauten so bewährt.


    Gruß


    Martin

    Immer wieder verfallen wir der törichten Annahme, dass die kommenden Jahre eine Fortschreibung dessen sein werden, was die vergangenen Jahre geschah...

  • Zitat

    ...den schmaleren Teil des Standrohrs würde ich beim ein und ausbauen aus den Gabelbrücken immer mit ein paar Streifen Malerkrepp, in horizontalrichtung aufgeklebt gegen das verkratzen schützen.

    Das kommt auch bald auf mich zu,- wie ist das zu verstehen? Stehe auf dem Schlauch...Merci.

  • Bilder sagen mehr als 1000 Worte:

    Dateien

    • IMG_2875.jpg

      (97,85 kB, 475 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Immer wieder verfallen wir der törichten Annahme, dass die kommenden Jahre eine Fortschreibung dessen sein werden, was die vergangenen Jahre geschah...

  • Und hier VORSICHTIG ein klitzekleines Keilchen ansetzen:

    Dateien

    • Keil.JPG

      (41,38 kB, 216 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Immer wieder verfallen wir der törichten Annahme, dass die kommenden Jahre eine Fortschreibung dessen sein werden, was die vergangenen Jahre geschah...

  • Danke Martin, ich check's immer noch nicht...Wenn ich die obere Brücke nach oben abziehe,- was bringt das Krepp unterhalb? :0plan


    Ahh, ich hab das so verstanden, das Du die Gabelholme ausbauen willst (in dem Fall abkleben) und der DoubleX nur die Gabelbrücke. Is aber ganz einfach:


    0.) Lenker abbauen
    1.) Schrauben der Gabelklemmung lockern, ggf. mit Keilen vorsichtig aufweiten, die Keile aber bis nach dem abziehen der Gabelbrücke in der Nut lassen.
    2.) Zentrale Verschlussmutter ausbauen, die große, die mittig auf der Gabelbrücke sitzt...
    3.) die Gabelbrücke vorsichtig nach oben abnehmen


    Zusammenbau in umgekehrter Reihenfolge. Wenn's beim aufschieben der Gabelbrücke hakt, Keile in die Nut...


    ...Zentralmutter würd ich mit etwas Schraubensicherung einsetzen und mit 100Nm anziehen, die Klemmung der Gabelholme mit 20Nm.




    Gruß




    Martin

    Immer wieder verfallen wir der törichten Annahme, dass die kommenden Jahre eine Fortschreibung dessen sein werden, was die vergangenen Jahre geschah...

  • Hi Martin,


    warum muss der Lenker bei der Demontage der Gabelbrücke abgebaut werden?


    Danke
    Bernd

    Reden ist silber, Schweigen ist gold, nineTs sind schwarz. :winken:brauen

  • Altes Thema, neue Frage: gibt es für die Lenkkopfmutter der Urban GS ein Spezialwerkzeug oder muss ich tatsächlich eine 36-er Nuss haben?


    Hintergrund: Ich muss die obere Gabelbrücke abnehmen, um die Original Blinkerschellen zu entfernen. Habe die Bullet Atto unter die Hebel montiert und brauche die nicht mehr...


    Danke für die Hilfe und frohe Ostern!

  • Hi, danke, aber es müsste doch auch „einfach“ nach oben gehen, indem man die obere Lenkkopfmutter entfernt. Nur die Größe stellt mein Werkzeug vor unlösbare Aufgaben...

  • Wo kommst du denn her? Wenn du aus dem Bergischen kommst, kannst dir bei mir die Sachen borgen. Ansonsten hol doch einfach das passende Werkzeug.

    Ich hole mir mein Werkzeug immer direkt bei Gedore weil ich in der Nähe arbeite. Besonders die Nüsse mit dem UD Profil kann ich uneingeschränkt empfehlen. Damit hinterlässt du keine Spuren beim Schrauben .

  • Moin! Gedore ist super (langjähriger (leider jetzt ehemaliger) Kunde von uns)! Ich habe mir jetzt eine Proxxon 36-er Nuss bestellt. Ich war nur überrascht über die Größe, zumal online kaum was über solch große Lenkkopfmuttern zu finden war. Ansonsten ist die Vorgehensweise dann klar. Danke euch!

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Gabelbeine verspannt - wie lösen? (Scrambler-Telegabel 125 mm) 20

      • nineT-mile
    2. Antworten
      20
      Zugriffe
      526
      20
    3. nineT-mile

    1. Verbrauchsdaten Sprit und Öl 417

      • marco9t
    2. Antworten
      417
      Zugriffe
      32k
      417
    3. Pyt

    1. Sammelbehälter Tankentlüftung entfernen ( links hinten ) - Ideen ? 1

      • MKRninT
    2. Antworten
      1
      Zugriffe
      194
      1
    3. NordwestTom

    1. Scrambler "hoppelt" um 70 km/h - BMW ratlos - ich auch 34

      • nineT-mile
    2. Antworten
      34
      Zugriffe
      1,5k
      34
    3. nineT-mile

    1. Funktion des Klopfsensors 33

      • René G
    2. Antworten
      33
      Zugriffe
      1,1k
      33
    3. René G