Unser nineT Premium Sponsor:

Wunderlich Katalog 2018

Neue Felge von AC-Schnitzer

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Interessante Produkte für die BMW R nineT bei Amazon:

  • Die AC Schnitzer Homepage sagt dazu:
    Leichtgewicht für die R nineT von AC Schnitzer
    Felgendesign muss immer 2 gegensätzliche Anforderungen erfüllen. Einerseits soll das Gewicht immer weiter reduziert werden, andererseits wächst der Anspruch an die Stabilität. Bei der R nineT hat AC Schnitzer noch zwei weitere wichtige Punkte im Lastenheft. Ein breiterer Reifen hinten muss möglich sein, das Design soll zugleich modern und trotzdem der Tradition verpflichtet sein.
    Momentan läuft bei AC Schnitzer das aufwendige Test- und Entwicklungsprogramm, dass alle neuen AC Schnitzer Bauteile durchlaufen müssen. Die im Gesenk geschmiedeten Felgen aus einer Aluminiumlegierung, die bislang nur aus dem Motorsport bekannt ist, bieten ein aufregendes Design und ein sehr niedriges Gewicht. Bei der Entwicklung der neuen AC Schnitzer Felgen leistet Continental als Reifenpartner wertvolle Hilfe mit dem neuen ContiRoadAttack 2 EVO. Verfügbar wird der Radsatz nach Abschluss des Zulassungsverfahren in ca. 3 Monaten sein. Zu diesem Zeitpunkt stehen auch die Preise fest.


    Also keine konkreten Angaben zu Preis und Gewicht.


    Wer Alu mag ...
    Ich finde Speichen passen besser.

    Grüße
    Keep the rubber side down Bitte melde dich an, um dieses Bild zu sehen.

    Eine gute Beschleunigung erkennt man daran, dass die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen :brauen

  • Speichen sind bei der 9T schon schick...aber mal sehen, wie diese Felgen gegenüber den Kineos in Sachen Preis und Gewichtsersparnis aussehen. Wie früher schon mal geäußert, 1kg vorn und vielleicht 2,5kg hinten an weniger ungefederter Massen spürt man deutlich und bringt handfeste Vorteile in Sachen Handling, Beschleunigung und Bremsen.

  • Hat da jemand inzwischen schon mal mehr Informationen gefunden? Preise und Gewichtsangaben?

  • Du kannst zB bei 2Wheels4u in Berlin nachfragen.
    Die haben die schon verbaut und verkaufen auch gerade einen Ausstellen mit den Schnitzer Felgen (schwarz eloxiert).

    Grüße
    Keep the rubber side down Bitte melde dich an, um dieses Bild zu sehen.

    Eine gute Beschleunigung erkennt man daran, dass die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen :brauen

  • Eine Kaufentscheidung für die nineT waren die Speichenräder. Für mich ein "no go" wie zB ein Jaguar E mit modernen Borbet-Alu´s :geschockt

    Bitte melde dich an, um dieses Bild zu sehen.Allzeit gute Fahrt

  • Moin,
    trotz der Optik handelt es sich doch um ein neuzeitliches Fahrzeug.
    Und dann steckt man Schläuche in die Reifen?
    Dieses ist doch sehr fraglich beim Sicherheitsaspekt der hier immer so hoch gehalten wird.
    Wenn ein Schlauchreifen platzt ist dieser sofort drucklos mit all seinen Auswirkungen beim Fahrverhalten.
    Bei einem Schlauchlossystem geschieht dieses nie abrupt.
    Soll heißen? Warum verbaut BMW in ein neuzeitliches Fahrzeug Felgen aus den 80igern?
    Viele Grüße
    Joachim

    3 Mal editiert, zuletzt von Theo S. ()

  • "Wenn ein Schlauchreifen platzt ist dieser sofort drucklos mit all seinen Auswirkungen beim Fahrverhalten.
    Bei einem Schlauchlossystem geschieht dieses nie abrupt."


    Interessante Behauptung - selbst wenn dem so wäre - wann platzt denn der?


    Hab noch nie was von einem Absteigen wg. Reifenplatzers gehört - voll am Thema vorbei. :geschockt

    Greets
    Konne
    :rocker:rocker

  • Übrigens, wenn der Schlauch undicht wird geht die Luft in den Mantel und dann langsam ins Freie. Das habe ich ja nun selber erlebt und auch hier beschrieben. Also nix abrupt.

    XXIV/VII
    MCMF

    Einmal editiert, zuletzt von lugekri ()

  • Wenn Du aber einen Nagel oder eine Schraube einfährst stehst du.
    Ohne Schlauch könnte man Notdürftig reparieren.



    @All


    Zum Thema ich habe mir welche bestellt, sobald da werde ich sie wiegen.



    Wenn Ich sie habe muss ich mir auch erst mal über Gestaltung Gedanken machen.
    Eventuell Klar pulverbeschichten und Felgenrand in Blackstorm metallic lackieren.

  • Original Speichenfelge optisch ganz nett.
    Bei der engen Speichenanordnung sehr schwer ordentlich zu pflegen/putzen.
    Aufgrund der Schläuche immer Luftverlusst. Beim Aufpumpen an verschiedenen
    Tanken muß ich mich immer sehr verrenken.
    Schnitzer-Felgen sind für mich optisch, fahrtechnisch und auch pflegemässig das bessere Produkt.
    Mit einem 190er Metzeler M7RR fährt man in jeder Beziehung einen besseren Strich.
    Horst

  • Ich habe die S10 drauf. 200er hinten.
    Die Stabilität in den Kurven erhöht sich enorm.
    Gewicht steht leider nirgends (Teilegutachten und Einbauanleitung).

  • Joachim,

    ...Warum verbaut BMW in ein neuzeitliches Fahrzeug Felgen aus den 80igern?


    Weil es besser aussieht als Gussräder und weil die Speichenräder teurer sind!


    BMW hat zwar schlauchlose Kreuzspeichenräder im Programm, siehe Scrambler, aber nicht für 180 breite Hinterreifen und nicht für die Powerbremszangen der NineT - die Kreuzspeichen würden zu breit bauen.


    Holger

    - Boxern seit 1987 -

  • Tobi die Nabe und die Speichen in blackstormschwarz und das Bett in Chrome.


    Klar jetzt werde ich geistig wieder verprügelt, aber putzen muss man die Madame eh ab und an.

    wenn alli seite
    wo chiemte mer hi
    und niemer giengti
    fur einisch z'luege
    wohi dass me chiem
    we me gieng.

  • Gewichtsangabe von Schnitzer (per Mail bekommen):
    Vorderrad OHNE BSA: 3220 Gramm
    Vorderrad MIT BSA: 3920 Gramm
    Hinterrad 4120 Gramm


    Gewogen auf der Küchenwaage:
    Vorne komplett: 3912g
    Hinten: 4092g


    Oberflächenfinish:
    Ist für "Blank lassen" meiner Meinung nach zu schlecht, da muss man ordentlich nachpolieren.
    Da hat irgendwer nach dem Fräsen wohl ganz grob die scharfen Kanten weggeschliffen und ist stellenweise über glanzgefräste Bereiche gekommen. Schade. Ist jedenfalls eine sau Arbeit alles wieder zum glänzen zu bekommen.
    Im Felgenbett und den Frontflächen der Speichen sind die Frässpuren noch sichtbar. Find ich persönlich ziemlich cool.
    Wer das nicht haben will, muss wohl hochglanzverdichten.


    Thema Lackieren:
    Klarlack bzw. -pulver ist bei blankem Alu so eine Sache. Wenns doch mal Oxidiert, kommt man nicht mehr ran.
    Aussage meines Lackierer-Meisters: Klarlack auf Blankem Alu geht maximal 2 Jahre gut. Das macht er mir nicht.
    Aussage, die ich über Pulver gelesen hab: Klares Pulver bekommt braune Punkte. Ist jetzt auch nicht so geil.
    Ich fahr sie komplett blank und polier sie über den Winter wieder auf.


    Zur Eintragung:
    Die Felgen waren bei mir innerhalb von 15 Minuten eingetragen.
    Aber: Andere Felgen und anderes Federbein zusammen bedeutet Einzelabnahme beim TÜV!


    Fahrverhalten:
    Aktuell sind bei mir noch die 180er drauf, aber sobald die runter sind, werd ich mal 190er versuchen (Eingetragen sind jetzt alle 3 Größen). Der 180er schaut mir auf der 6"-Felge schon ziemlich flach gezogen aus.


    Vom Fahrverhalten ist es wie eine neue Maschine! Handlich wie sau, lässt sich wunderbar durch die Kurven werfen. Merkt man schon bei geringstem Tempo und auf den ersten Metern. Das will ich auf keinen Fall mehr missen!


    Optisch ist es freilich was anderes, aber über Geschmack lässt sich nunmal nicht streiten. Ich für mich find, die passen super drauf.

    Dateien

    • AC_S10_1.jpg

      (153,5 kB, 282 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • AC_S10_2.jpg

      (206,12 kB, 190 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    It's nice to be a Preiß'
    but it's higher to be a Bayer
    and the highest you can rank is to be a Mittelfränk!

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Umbauten aus aller Welt 3,3k

      • 9T
    2. Antworten
      3,3k
      Zugriffe
      408k
      3,3k
    3. TomZilla72

    1. Endlich eine gescheite Hupe ! 36

      • hardholgi
    2. Antworten
      36
      Zugriffe
      1,9k
      36
    3. Whyara

    1. Lenker schmaler und flacher 14

      • Marze74
    2. Antworten
      14
      Zugriffe
      522
      14
    3. basticsl

    1. m.blaze ice an Stelle der originalen LED Blinker 2

      • Marze74
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      245
      2
    3. Bastler

    1. Probleme mit der Eintragung von Kineo-Felgen in der Schweiz 7

      • Ulanbator
    2. Antworten
      7
      Zugriffe
      329
      7
    3. DAR