Unser nineT Premium Sponsor:

Wunderlich Katalog 2018

Umbau auf Bullit DF hinten + Sidearm

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • sodele, hier ham' wir noch die 'kehrseite' der medallie ;)


    1) alle schrauben ab & sitzbank runter...
    2) kennzeichentraeger mit OEM rücklicht lösen
    3) original kabelbaum nun frei zugänglich
    4) kabelbaum entwirren (kabelbinder ab) und bei der gelegenheit gleich mal sauber machen...
    5) original blinker ab - die kabel etwa auf der hälfte durchkneifen, brauchen wir noch!

  • Interessante Produkte für die BMW R nineT bei Amazon:

  • 6) stecker vom OEM rücklicht ausklipsen & alten traeger ganz entfernen
    7) Rizoma blende (liegt Sidearm bei) montieren
    8) mit original schrauben wieder festziehen
    9) blick von oben: neues heck, alter kabelbaum
    10) kabel zum kennzeichentraeger verlegen

  • 11) durch das rahmendreieck (etwas fummelig, geht aber)
    12) bis hoch in den verteilerknoten (2adriges kabel von Rizoma, liegt Sidearm bei!)
    13) grundplatte Sidearm am kardan montieren, NM werte beim anziehen beachten! (drehmomentschlüssel),
    die kleineren M6 schrauben aussen allerdings vooorsichtig anziehen, drehen leicht über! :meckern
    14) kabel im Sidearm verlegen
    15) verstauen und deckel drauf

  • 16) steckverbinder verlegen (beides Rizoma kabel!)
    17) kabel irgendwie unter den "kabelkanal" am paraleverarm würgen - oder das hinterrad ausbauen, um an die 2. schraube zu kommen... :geschockt
    18) steckverbindung mit schrumpfschlauch versehen
    19) anschließend heckblende bohren (!) egal ob Kellermänner oder Rizomablinker, nur DA ist platz dafür - 12mm vom rand (oben wie unten), möglichst mittig (horizontal)
    ein 8,5er loch bohren (vorsicht, geht durch wie butter - nicht zu viel druck mit dem akkuschrauber ausüben!) :freak
    20) andere seite dito! :daumen-hoch

  • 21) anschließend die DF montieren, rechts...
    22) wie links. ich habe vorher noch ein passenden schrumpfschlauch drübergezogen, da die dünnen kabel direkt aus dem metallgewinde schauen.
    23) den Rizoma kennzeichen träger an den Sidearm schrauben & mittig ausrichten (kann man latürnich auch vorher machen, ist dann nicht so fummelig)
    24) kabelsalat entwirren und durchstrukturieren - blinkerbelegung entnimmt man dem Kellermann beileger (gleichen kabel wie vorne), rückleuchte + kennzeichen sowie bremse
    dem von Rizoma (kabelbaum beschreibung), sieht man aber auch hier auf den bildern ganz gut...
    25) vom OEM rücklichtstecker etwas isolierung (mantel) abknipsen und beherzt durchkneifen! ich hab' noch etwas kabel drangelassen für eine etwaige rückrüstung :abfeiern

  • 26) wie schon vorne (PL) machen wir zunächst einen testaufbau mit klemmen..
    27) rücklicht und bremse..
    28) sowie kennzeichen led..
    29) funzen schon mal!
    30) dann geht's wieder an die blinker - mit OEM steckern verbinden...

  • 31) schrumpfen & verstauen
    32) den testaufbau ebenfalls fest verbauen, dabei den widerstand für die bremse nicht vergessen! auf dem bild - hoffentlich - gut zu sehen:
    rot/grau vom Bullit DF geht an gelb/grau BMW (bremslicht), (widerstand!)
    weiss/grau vom Bullit DF geht an gelb/braun/rot BMW (rücklicht) sowie weiß von Rizoma (kennzeichen),
    schwarz vom Bullit DF geht an braun BMW (Masse) wobei ich nur den schwarzen von Rizoma (kennzeichen) verbunden hab,
    die Kellermann-masse geht an die Blinkerkabel! klar soweit!? :denk
    33) alles krimpen, schrumpfen und verpacken
    34 + 35) ordentlich (!) in den heckrahmen verstauen

  • 36) wer möchte, kann optional noch 'n deckel draufpacken (hier: wasserabweisender schaumstoff) um die sauerei vom OEM kabelbaum zu verhindern :geht-klar
    37) fertig ist die laube!
    38) fein, gelle!? :brauen


    viel spaß beim basteln, wenn ihr fragen habt - gern hier oder per pn!

  • Schöner Anbaubericht!
    Wenn ich ehrlich bin, mir sind die Blinker zu groß.
    Aber nicht mir sondern dir müssen sie gefallen! :daumen-hoch
    Ich habe mir wieder die Rizoma Clubblinker angebaut, Vorne wie Hinten.


    Gruß Ingo :bier

    Wenn Du Dich manchmal klein, nutzlos, beleidigt und depressiv fühlst, denke immer daran, Du warst mal das
    schnellste und erfolgreichste Spermium in
    Deiner Gruppe
    .

  • Klasse bebilderte Anleitung, vielen Dank dafür! :daumen-hoch

    ...meint der Jo.

    Bitte melde dich an, um dieses Bild zu sehen.

    Es muss ja nicht alles Sinn machen.Oft reicht es schon, wenn es einfach nur Spaß macht!

  • Kannst du bitte noch ein Bild in kniender Position mit Höcker direkt von hinten machen und hochladen?

    Einmal editiert, zuletzt von Chinlog ()

  • Schöner Anbaubericht!
    Wenn ich ehrlich bin, mir sind die Blinker zu groß.
    Aber nicht mir sondern dir müssen sie gefallen! :daumen-hoch
    Ich habe mir wieder die Rizoma Clubblinker angebaut, Vorne wie Hinten.


    Gruß Ingo :bier


    Ich bin schon einer 9T mit Rizoma Bllinkern hinterher gefahren. Ich finde sie zu klein und dementsprechend ist die Beleuchtung auch meiner Meinung nach zu schwach.
    Aber nicht mir sondern dir müssen sie gefallen :geht-klar

  • Hat zwar hier direkt nix zu suchen aber mal zurückzukommem auf den Wiederstand auf der Masseleitung.
    Habe bei mir die Club S drangefrimmelt und auf Risiko mal nix weiter dran gemacht. (normal mit den Stromdieben)
    Nur angeschlossen und fertig.


    Habe bisher keine Fehlermeldung oder dergleichen.
    Warum gibt es soviele unterschiede?

  • Kannst du bitte noch ein Bild in kniender Position mit Höcker direkt von hinten machen und hochladen?


    knieend?! :verdutzt ich :altersack ?
    hier hassu! btw - mir waren die Rizoma auch zu winzig... ;)
    Timbo : k.A., ob's auch ohne geht - hab's gar nicht erst probiert aufgrund der aussagen hier im forum und von Kellermann - sind die Club S denn auch mit rück- und bremslicht?
    geht ja nur um die bremsleuchte, nicht die blinker. als ich die kennzeichenleuchte einzeln testen wollte (auch ob ich den richtigen draht hatte) blitzte sie nur kurz auf und im cockpit erschien fehlermeldung "LAMP"... :0plan


    Ich habe mir wieder die Rizoma Clubblinker angebaut, Vorne wie Hinten.


    ... an die RS, nehme ich an? könnte mir vorstellen, das sie da besser passen! :daumen-hoch

  • Nix an die RS, an die NineT. :D
    Und das mit den ganzen Wiederständen und Dioden kann ich nicht verstehen, bei meiner ersten wie bei meiner zweiten Nine T den CAN Bus auf LED Blinker einstellen lassen und hat immer funktioniert. :daumen-hoch


    Gruß Ingo :bier

    Wenn Du Dich manchmal klein, nutzlos, beleidigt und depressiv fühlst, denke immer daran, Du warst mal das
    schnellste und erfolgreichste Spermium in
    Deiner Gruppe
    .

  • nochmal: es geht NICHT! um die blinker!!! die funzen tadellos! auch OHNE umprogrammieren der ZSE! (hinten nur etwas langsamere frequenz) es geht einzig um das bremslicht! da gibt es eben fehlermeldung "LAMP" ohne parallel geschalteten widerstand!

  • Könnte mir vorstellen, dass es mit etwas weiter vorn montierten Blinkern noch etwas besser ausschaut. Aber, war da nicht die Geschichte, um die Blinker regelkonform zu montieren, mit nicht weiter als 30 cm vom Ende des Fahrzeugs entfernt?

  • Habe auch nix an der Leitung für das Bremslicht gemacht.
    Wie gesagt keine Fehlermeldung "LAMP" zu sehen.


    Habe auch zur Sicherheit die Original Glühbirnen drangefrimmelt um die Frequenz zu überprüfen, aber kein Unterschied.


    War nur neugierig weil viele auch bei den Club S was mit dieser ominösen Widerstandsdiode geschrieben haben.


    PS: die Club S beinhalten alles, also Brems, Blink und Stand -Licht

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Brembo RCS (Magura HC3) 33

      • bikermädel
    2. Antworten
      33
      Zugriffe
      1,4k
      33
    3. Marze74

    1. Brustpanzer (Lima-Abdeckung) 192

      • Scrambler68
    2. Antworten
      192
      Zugriffe
      19k
      192
    3. Boiler

    1. Endlich eine gescheite Hupe ! 9

      • hardholgi
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      488
      9
    3. hardholgi

    1. Umbauten aus aller Welt 3,3k

      • 9T
    2. Antworten
      3,3k
      Zugriffe
      399k
      3,3k
    3. Jupp 9T