Unser nineT Premium Sponsor:

Wunderlich

Welches Öl nehmt Ihr ???

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Vor allem wenn man ein 40er auf ein 60er kippt, wird die Gesamtmenge eher die Viskosität des 40er annehmen und es scheint ja bei dir auch zu halten. Bei mir läuft es auch ohne Probleme und ohne Ölverbrauch. Werde beim nächsten Ölwechsel aber einfach mal das 15W-50 reinschütten und gucken ob sich was ändert :freak

    Glaube ich nicht.

    Wer mit seiner 9T normal unterwegs ist wird beim Umstieg von 40 auf 50 nichts merken... was soll er auch merken?

    Mit einem 40ziger würde ich aber nicht auf die Renne gehen wen schon im Handbuch 50 steht. Ich bin auch mit dem 50ziger auf der Renne gewesen, da hats auch gepasst. Ob ein 60ziger wirklich Not tut kann ich nicht sagen... das ist halt auch so ein Kopf Ding und es gibt mir die Sicherheit das wenn ich im "höheren" Temperatur Bereichen unterwegs bin da nix passieren kann.

    MMn sollte man sich an die Empfehlung im Handbuch halten. Ein besseres Öl zu fahren ist natürlich immer gut aber ich würde kein "schlechteres" Öl fahren.

    "Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht, Gehorsam aber zum Verbrechen"

    "Schlechtes Benehmen halten die Leute doch nur deswegen für eine Art Vorrecht, weil keiner ihnen aufs Maul haut.“ Klaus Kinski

  • Ernsthaft, der Ninet Motor ist schon ein Hochleistungsmotor, kenne keinen anderen Luffi mit so einer Leistung.


    Kalli

    Liegt es im Rahmen des möglichen das du dich in der Welt der Luffi nicht richtig auskennst.


    • R 1200 S hat 122 PS
    • HP 2 Sport 133 PS

    Da sind die 110 PS der NineT eher im Bereich der Landmaschinen einzuordnen. :)

    Wer später bremst war vorher zu langsam.

  • Die beiden genannten BMWs sind Uraltmotorräder. Von denen erfüllt keines die EURO 5 Norm, nicht einmal die EURO 4 Norm. Luftgekühlte Serienmotoren, welche die EURO 5 Norm erfüllen und wie die NineT Modelle 109 PS leisten, kenne ich nicht. Mag eine Bildungslücke sein. Bei 109 PS ist für einen aktuellen luftgekühlten Motor jedenfalls die Luft raus. Daher haben die NineT Modelle auch keinen Treckermotor.


    Jonni

  • Ich halte mich an die Vorgaben von BMW

    a) während der Garantiezeit ist es ein MUSS

    b) nach der Garantiezeit schliessen andere Öle etwaige Kulanzthemen kategorisch aus

    c) wird sich der Hersteller etwas dabei gedacht haben

    d) muss ich nicht immer denken, dass ich es besser als der Hersteller weiss

    e) was läuft das läuft und man kann sich auch tot tüfteln und optimieren

    f) ein Ding weniger, um das ich mir Gedanken machen muss


    Abfahrt, Kopf lüften, Spass haben

Diese Inhalte könnten dich interessieren: