Unser nineT Premium Sponsor:

Wunderlich Katalog 2018

Lenkwinkelbegrenzung?

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hallo

    Kann mir jemand sagen was dieses teil genau bewirkt ( in Millimeter)

    Hat jemand so was verbaut, ein Foto?


    Lenkwinkelbegrenzung

    Hersteller
    Original BMW / MINI
    Teilenummer
    77228565125

    SiegNatur

  • Interessante Produkte für die BMW R nineT bei Amazon:

  • Deine Teilenummer führt zu einem Zylinderkopfdeckel. Die Lenkwinkelbegrenzung (77228565096) gehört zu einem Umbausatz auf Stummellenker (der gem. ET Katalog Leebmann zwar zur nineT gehört, aber dann doch nicht kompatibel sein soll??) und verhindert, dass sich der Gebückte bei vollem Lenkeinschlag die Daumen am Tank klemmt. Sich so etwas beim Serienlenker anzuschrauben, dürfte sinnfrei sein. Es sei denn, der Wendekreis wird als zu klein empfunden.:)

  • Bei einem Stummellenker kann das Sinn machen, muss aber nicht je nach Einstellung.

    Am einfachsten ist aber sich dann zB. ein Stück Wuchtgewicht für Felgen an den Lenkanschlag zu kleben.

    Das tuts auch. :geht-klar

    There´s no replacement for displacement.

  • Danke für die Hinweise.

    Hier liegt mein Problem :Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Ungefähr 3cm zu viel Lenkeinschlag.

    Lenker und Armatur verdrehen gefällt mir nicht.

    Lenker zurück versätzen wäre noch eine Option. Ich will unbedingt die Pure Geometrie UND die Racer Verkleidung.

    SiegNatur

  • 3cm Weg am Vorratsbehälter sind ungefähr 9cm am Lenkerende und damit eine Verringerung des möglichen Lenkereinschlags um ein Drittel (habe das mal in der Garage grob gemessen). Das solltest du tatsächlich erstmal mit einem provisorischen Anschlag probieren. Aber sei vorsichtig. Bei meiner Streety hatte sich mal eine Schraube am Lenkopf gelockert und die Lenkung bei einem ähnlichen Maß blockiert. Damit hätte ich mich bei langsamen Rollen auf den Parkplatz fast abgelegt. Als geübter Fahrer amerikanischer Langgabler oder italienischer Supersportler kommt man mit gewaltigen Wendekreisen vielleicht eher klar. :) Für einen unterhalb der Gabelbrücke angeschlagenen Lenkstummel reichen übrigens 2-3 cm Begrenzung gemessen am Lenkerende, um die Kollisionsgefahr mit dem Tank auszuschließen. Das dürfte das BMW-Teil bewirken und wäre damit für dein Vorhaben zu wenig.

  • Denk daran, dass die Verkleidungsscheibe noch weiter nach hinten übersteht. Dann könnten auch die 3 cm nicht mehr reichen....:denk

    Grüße

    Claus

    ————————————————————

    Racer - ist sie zu stark, bist du zu schwach! :nicken

  • Schnipp schnapp Scheibe ab. :geht-klar

    Auf die Ecken kann ich verzichten.

    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Entlang der Linie werde ich sowieso schneiden müssen. Ich will unbedingt die Seitenteile ganz lassen.

    Der Winter ist noch lang, da wird mir schon was einfallen.

    MAGURA Armatur vielleicht.

    SiegNatur

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Sitzbank im neuen Design! wer weiß wo man die bekommt oder machen lassen kann

      • Ro.De
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      12
    1. HP Umbau 9

      • Cup-Det
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      647
      9
    3. Cup-Det

    1. Projekt R nineT Racer - oder ich baue sie mir so, wie BMW sie leider nie gemacht hat. 99

      • Bernhard
    2. Antworten
      99
      Zugriffe
      4,9k
      99
    3. Bernhard

    1. Umbauten aus aller Welt 4,7k

      • 9T
    2. Antworten
      4,7k
      Zugriffe
      564k
      4,7k
    3. don_cali

    1. Neues Federbein - warum nicht nur eine neue Feder? 76

      • Dennis
    2. Antworten
      76
      Zugriffe
      4,1k
      76
    3. nineT-mile