Unser nineT Premium Sponsor:

Wunderlich Katalog 2018

Batterieladegerät

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Interessante Produkte für die BMW R nineT bei Amazon:

  • Mein Freundlicher hat mir abgeraten eine Lithium Ionen Batterie zu kaufen. Habe es trotzdem gemacht, da ich im Winter (Kaltstart-Problem) eh nicht

    fahre.... bis anhin hatte ich keine Probleme mit der Batterie... sie soll länger halten und ist vor allem sehr viel leichter...:rocker

  • Müsste für mich jetzt nicht zwingend ein BMW Logo auf dem Allerwertesten sein.


    Ich wär auch schon damit zufrieden wenn das Ergebnis ( und die Schwiegermutter :brauen) so ausschaut... :geht-klar


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

  • Also ich hatte auch noch nie Probleme mit meiner Schwiegermutter. Die ist immer voll.

    Dabei ist ihr das dafür verwendete Ladegerät vollkommen egal, Hauptsache es liefert

    ausreichend Ethanol-Ionen. :olleshuhn:freak

    Gruß

    Thomas


    *Nich dran fummeln, wenn`t löppt!*

  • Bevor die Aktion mit der Schwiegermutter so endet :ditsch


    besser sich vielleicht selbst ein Tattoo ( oder zwei ) stechen lassen.




    Eines am Arm...


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.



    und eines an der Gashand...


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

  • Hatten wir schon 61432408592?

    Bei Leebmann im Angebot und geht für ALLE Batterien

    Das ist ja eigentlich das auf BMW umgelabelte CTEK MXS 5.0. Funktioniert das auch am CAN-Bus?

    Liebe Grüße


    Michael


    Bike Historie: Yamaha RD 80 LC II, Yamaha XJ 600 Diversion, Honda NTV 650, Honda CB 750, HD XL 1200 C Sportster, HD Dyna Switchback, BMW R NineT

    Einmal editiert, zuletzt von Rainman67 ()

  • Das ist ja eigentlich das auf BMW umgelabelte CTEK MXS 5.0. Funktioniert das auch am CAN-Bus?

    Tadellos ! :daumen-hoch


    Und wenn Du ganz lieb bitte sagst schenk ich Dir sogar eins.


    Im Neuzustand, aber wegen Überbestand gerne abzugeben ( zu verschenken ). :geht-klar

  • Tadellos ! :daumen-hoch


    Und wenn Du ganz lieb bitte sagst schenk ich Dir sogar eins.


    Im Neuzustand, aber wegen Überbestand gerne abzugeben ( zu verschenken ). :geht-klar

    Hast Post! :)

    Liebe Grüße


    Michael


    Bike Historie: Yamaha RD 80 LC II, Yamaha XJ 600 Diversion, Honda NTV 650, Honda CB 750, HD XL 1200 C Sportster, HD Dyna Switchback, BMW R NineT

  • Klasse! Auch an dieser Stelle noch einmal ganz herzlichen Dank an Dich! Und selbstverständlich werde ich an dieser Stelle berichten, ob es funktioniert! :):):)

    Liebe Grüße


    Michael


    Bike Historie: Yamaha RD 80 LC II, Yamaha XJ 600 Diversion, Honda NTV 650, Honda CB 750, HD XL 1200 C Sportster, HD Dyna Switchback, BMW R NineT

  • bin jetzt günstig an ein Optimate4 CAN-Bus Edition gekommen. Kommt auch direkt mit dem Stecker für die BMW-Buchse. Funktioniert bei Zündung off und macht was es soll, meine Batterie ist aber noch wie neu (4000km drauf, offenbar auch nicht lange gestanden, Werksangehörigen Moped)


    für meine anderen Mopeds mit Batterie habe ich so ein Billigding was bisschen älter ist aber auch schon Entsulfatierung kann. Hat schon die ein oder andere Batterie bisschen die Altersschwäche genommen (natürlich nur begrenzt, irgendwann ist halt Ende)

  • :daumen-hoch:daumen-hoch:daumen-hoch

  • Klasse! Auch an dieser Stelle noch einmal ganz herzlichen Dank an Dich! Und selbstverständlich werde ich an dieser Stelle berichten, ob es funktioniert!

    Heute habe das Ladegerät von Markus erhalten. Es funktioniert einwandfrei an der NineT! :daumen-hoch  Pure2018 : noch einmal danke! Ich trinke heute Abend gleich ein paar Bierchen auf Dich! :)

    Wenn ich richtig lese, kann das MXS 5.0 nicht LiIo? Sollten also zwei verschiedene Geräte sein...

    Das CTEK MXS 5.0 kann kein Lithium Ionen und kein CAN-Bus, wohl aber das CTEK CT5 Powersport (baugleich mit dem BMW-Ladegerät 61432408592)

    Liebe Grüße


    Michael


    Bike Historie: Yamaha RD 80 LC II, Yamaha XJ 600 Diversion, Honda NTV 650, Honda CB 750, HD XL 1200 C Sportster, HD Dyna Switchback, BMW R NineT

  • Das CTEK MXS 5.0 kann kein Lithium Ionen und kein CAN-Bus, wohl aber das CTEK CT5 Powersport (baugleich mit dem BMW-Ladegerät 61432408592)

    Was bedeutet "kann keinen CAN-Bus"?

    Das es an bzw. über die Bordsteckdose nicht funktioniert?

    Direkt an den Polen geht aber das Laden mit dem MXS 5.0 dann ohne Batterie abklemmen, oder besteht da die Gefahr, dass man etwas himmelt?

    Hab nämlich noch so eines hier liegen...


    EDIT:

    Hat sich eigentlich erledigt. Habe eine Beschreibung gefunden, die meine Fragen erklärt...

    Mein Dank geht an alle, die zum Thema nichts zu sagen hatten

    und trotzdem geschwiegen haben :daumen-hoch

    Einmal editiert, zuletzt von Schwoiher ()

  • Ich kann das "Optimate 4-1Can bus Version" empfehlen. Hat soweit ich weis alle Funktionen die das Original BMW-Ladegerat hat und kann noch viel mehr.

    Mann kann es auch für normale Batterien nutzen/ soll heißen die kein CanBus haben. Ich nutze es seit dem ich meine Rnine T habe und bin sehr zufrieden. Das Sulfatierrn macht sie auch wieder rückgängig und frischt die Batterie wieder auf. Beim Kauf darauf achten das die Kabel für die Board-steckdose dabei sind. Preis ca.80€ mit den besagten Kabel. Die Bedienungsanleitung ist auch sehr gut.

    Dateien

    Wenn ich Du wäre, wäre ich lieber Ich.:pilot

  • Ich kann das "Optimate 4-1Can bus Version" empfehlen. Hat soweit ich weis alle Funktionen die das Original BMW-Ladegerat hat und kann noch viel mehr.

    Mann kann es auch für normale Batterien nutzen/ soll heißen die kein CanBus haben. Ich nutze es seit dem ich meine Rnine T habe und bin sehr zufrieden. Das Sulfatierrn macht sie auch wieder rückgängig und frischt die Batterie wieder auf. Beim Kauf darauf achten das die Kabel für die Board-steckdose dabei sind. Preis ca.80€ mit den besagten Kabel. Die Bedienungsanleitung ist auch sehr gut.

    Das Optimate hat mir sogar der Verkäufer beim BMW Händler empfohlen.


    Das mit der "guten Bedienungsanleitung" würde ich allerdings nicht unterschreiben :verdutzt
    Die finde ich persönlich ziemlich shyce.

  • Moin, hatte ich auch, dies Dioden-Opti 4, nix für mich. Und dieser befixxte CanBus geht mir auch auf die Eier.

    Nun hat man schon nur die Modi An/Aus, da hätten die den CanBus auch weg lassen können.


    Ich hab mir son orig. BMW Ladedings geholt, da steht alles in Schrift, was die Kist grad macht, auch bei Kansbus, das Teil passt zu mir. Schön einfach.


    Alter, da muss man schon zur Volkshochschule, um die Bakterie über die Steckdose zu laden!:ablachen

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. BMW Motorrad Batterieladegerät plus 9

      • Pepeto
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      367
      9
    3. Kalli

    1. Gabelöl 2

      • Puromane
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      188
      2
    3. Puromane