Unser nineT Premium Sponsor:

Wunderlich Katalog 2018

Scrambler Einzelsitzbank passt schlecht

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Bin ich auch der Meinung. Gerade gestern meine Scrambler wieder zusammengebaut. Musste fünf mal ansetzten bis alle vier Haken eingerastet waren.


    Aus dem Foto ist mit auch der Abstand zum Flügel des Rahmendreiecks in Fahrtrichtung und der Abstand zum Tank zu groß....


    Mein Freundlicher hat mir gezeigt: Sitzbank nach vorne schieben. Jetzt mit der einen Hand von oben Druck auf die Sitzbank in Höhe der hinteren Haken ausüben und dann mit der anderen Hand die Sitzbank ganz nach vorne knüppeln.

    Gruß

    Gerry aka "RedRascal"

    :winken

    "Ich bin einzigartig. Jedenfalls hofft das die ganze Welt!"

  • Interessante Produkte für die BMW R nineT bei Amazon:

  • Zwischen meinem ersten und letztem Abschnitt besteht kein Zusammenhang.


    Das mit der Sitzbank hat mir der Händler bei der Übergabe erklärt, da ich auch noch eine kurzes Heck habe.

    das gestern war persönliches Unvermögen. Brauche keinen Händler um meine Sitzbank aus- oder einzubauen.

    Gruß

    Gerry aka "RedRascal"

    :winken

    "Ich bin einzigartig. Jedenfalls hofft das die ganze Welt!"

  • Ich hab den Einzelsitz - bombenfest. Allerdings sind einige Dinge zu beachten:


    - Der Haltebügel der langen Sitzbank muss schon raus.

    .........

    Sorry, ich hatte mich in meinem Post Nr. 14 auf den Scrambler bezogen, bei der Einzelsitzbank auf die Pure verhält sich das etwas anders:


    Laut Montageanleitung muss auch bei der Pure der Soziusrahmen entfernt und der Puffhalter ersetzt werden. Einzelsitz + Soziusrahmen scheint nicht vorgesehen, wahrscheinlich stört da bei der Einzelsitzmontage die obere Grundplatte des Sozius-Rahmens.

    Dann den Halteriemen vom Sitz demontieren. Der Bügel bleibt drauf, muss aber mit 2 Unterlegscheiben unterlegt werden - wohl, damit die Höhe zum Einrasten der hinteren Haken wieder passt.

    Wenn der Sitz vom Scrambler war, sind diese Scheiben wohl nicht dabei gewesen.


    Am Ende wird der Sattel aber bei Pure wie Scrambler von 4 Haken und der hinteren Schraube gehalten - da wackelt gar nix und da rutscht erst Recht nix nach hinten. Der Link zu den Zubehör-Einbauanleitungen könnte trotzdem hilfreich sein :brauen

    Ich frage mich immer noch, wo Du die hintere Schraube wieder reingedreht hast, dass der Sitz beim Bechleunigen 2 cm nach hinten rutschen kann :denk

    2 Mal editiert, zuletzt von nineT-mile ()

  • Großartiges Forum. Das sind prima Beiträge.

    Ich hab's gestern nicht mehr geschafft in die Garage zu gehen und mein "Werk" kritisch zu betrachten. Aber morgen werde ich der Sache mal genauer auf den Zahn fühlen und auch Bilder machen.


    Wenn es stimmt was Du sagst und der Soziusrahmen entfernt werden muß.....könnt Ihr mich aufschlauen, was geeignete Puffrohrhalter sind? Ich habe kurz gegoogelt und sehe, dass die üblichen Verdächtigen sowas im Angebot haben und natürlich für ein bisschen Stanzblech wieder richtig tief in die Tasche greifen. Empfehlungen?

  • So... Problem gelöst. Es war tatsächlich so, dass die Bank nicht richtig in den hinteren Führungen gesessen war. Da hat der Vorbesitzer der Sitzbank ganz schön rumgewürgt, sodass diese Kunststoffführungen verbogen und in Teilen abgebrochen waren. Damit ist sie nicht in die richtige Position geflutscht. Sobald man aber weiß wie alles zusammen gehört, klappt das auch mit der richtigen Montage.


    Der Soziusrahmen muss übrigens nicht entfernt werden. Das ist eine Legende.


    Danke euch allen.


    Andi

  • also falls mal wer danach sucht wie ich ;-)

    Die einteilige Sitzbank der Scrambler ohne Soziusrahmen mit Sportheck Wunderlich passt auf der Pure. Ob man jetzt den Haltebügel im der Mitte braucht ist mMn jedem selbst überlassen.


    Wenn vorne die 4 Laschen eingerastet sind und hinten die Schraube drin ist....


    Vielleicht schafft's ein schwerer Mensch, der die Rasten nur als Ruheplatz für die Füße nutzt, beim Ampel-Kaffee-Rähser-Duell die Bank samt Heck und seinen eigenen Leib nach hinten wegzureißen. Aua ;-)

  • Zur Information. Der original Scrambler Einzelsitz passt auch gut mit dem verkürzten KZH von 8 racing motorcycle (Martin) zusammen. Mit und ohne Soziusrahmen.

    Der Sitz rastet normalerweise in alle Haltepunkte satt ein und wackelt nicht.


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

  • Zur Information. Der original Scrambler Einzelsitz passt auch gut mit dem verkürzten KZH von 8 racing motorcycle (Martin) zusammen. Mit und ohne Soziusrahmen.

    Der Sitz rastet normalerweise in alle Haltepunkte satt ein und wackelt nicht.


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Und sieht klasse aus an Deiner Maschine!

    Wo bekommt an denn den Scrambler Einzelsitz günstig her? :denk

    ...meint der Jo.

    Bitte melde dich an, um dieses Bild zu sehen.
    Ich glaube, ich schneid´mir ein Ohr ab!

  • Ich habe ihn normal beim BMW Händler bestellt. Den gab es vor 2 Jahren nirgends günstiger. Kostet leider ein bisschen was. Der Urban Heckabschluß (Plastikteil) alleine waren fast 180 Euro. BMW eben! Was soll’s. Kann aber berichten, dass der Einzelsitz auf jeden Fall bequemer ist als der originale Sitz.

  • ebay-kleinanzeigen.

    Guggst Du...

    Das ist nicht der von Judoarni gezeigte Sitz. Dennoch Danke!

    Kann aber berichten, dass der Einzelsitz auf jeden Fall bequemer ist als der originale Sitz.

    Das macht es ja noch interessanter! :daumen-hoch

    ...meint der Jo.

    Bitte melde dich an, um dieses Bild zu sehen.
    Ich glaube, ich schneid´mir ein Ohr ab!

  • Es gibt eine Scrambler Sitzbank und den Scrambler Fahrersitz Urban. Ich habe den Einzelsitz Urban drauf.

    BMW Teilenummer

    77348564907 Sitz

    77348560267 Heckabschluss


    Schau mal bei Leebmann24

  • Das stimmt wohl, ändert aber nichts an der Gleichheit zwischen Scrambler- Einzel- und Doppelsitzbank im Fahrer-Sitzbereich;) (Vielleicht abgesehen von Produktions-Toleranzen) Es sei denn, Du hast die hohe Doppel- mit der Einzelsitzbank verglchen, denn letztere gibt's ja nur in niedrig.

    Zu behaupten, die eine wäre bequemer als die andere, könnte so manchen Forums-Kollegen zu einem teuren Fehlkauf verleiten.

  • Wie gesagt, es hat wohl jeder eine andere Gesäßmuskelstruktur. Vielleicht ist meine besonders stark ausgeprägt durch 20 Jahre Judosport. :denk


    Für mich (alles subjektiv) war der Unterschied zwischen der originalen Sitzbank und dem Urban Einzelsitz jedenfalls signifikant; den optischen Aspekt mal außen vorgelassen.


    So große Fertigungstoleranzen wird es sicherlich auch nicht geben. Letztendlich muss es sowieso jeder für sich selbst herausfinden. Sind ja alle erfahren genug hier im Forum.

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Spiegel Scrambler... 8

      • MaT5ol
    2. Antworten
      8
      Zugriffe
      354
      8
    3. nexus

    1. Lenkerendkappen aus Pofelplastik... 10

      • MaT5ol
    2. Antworten
      10
      Zugriffe
      367
      10
    3. nexus

    1. Gabel der Scrambler 6

      • Serge73
    2. Antworten
      6
      Zugriffe
      527
      6
    3. Küchenmeister

    1. Scrambler auf Tour 17

      • cold.hand
    2. Antworten
      17
      Zugriffe
      3,9k
      17
    3. nixwiefort

    1. Tom Tom anschliessen 14

      • Pixel
    2. Antworten
      14
      Zugriffe
      1,4k
      14
    3. DoubleX