Unser nineT Premium Sponsor:

Wunderlich Katalog 2018

Frage zur Batterie und zum Ausbau der Batterie

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Was auch immer sehr Hilreich ist, ist ein Foto von seinen jeweiligen schritten machen. Also welcher Stecker, welche Verbindung ist wie und wo miteinander verbunden. Wenn man mal ins Grübeln kommt: " wie war das den gleich noch" dann hilft ein Foto, welches man vor dem Abbauen, Umbauen gemacht hat, manchmal wieder auf die Sprünge.

    Wenn ich Du wäre, wäre ich lieber Ich.:pilot

  • Interessante Produkte für die BMW R nineT bei Amazon:

  • Hab ich gestern in einem Resteramschladen entdeckt.

    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

    17€ für die gelbe und 14€ für die rote.

    Kennt jemand diese Batterien?

    Auf der Verpackung steht AGM und 'inkl. Säurepack'. Ja was denn nun? :0plan Ne AGM Batterie kann doch gar nicht befüllt werden. Eine Batterie, die ich noch befüllen kann und die demzufolge auch einen Entlüftungsschlauch hat und wo die Gefahr besteht, dass mir irgendwo Säure über das Bike läuft, würde ich definitiv nicht mehr verbauen.

  • Es gibt auch AGM Batterieen, die erst unmittelbar vor der Inbetriebnahme mit Säure befüllt werden. Hier ein Beispiel von vielen (s. Suchmaschine):

    https://basba.de/moll-mobike-51114-12v-113-ah.html

    Ein Entlüftungsschlauch entfällt auch da. Ich würde bei Ersatzbedarf einen trockenen Akku mit Säurepack bevorzugen. Anders als fertig befüllte Batterieen können die nicht schon den ersten Knacks durch Tiefentladung nach längerer Standzeit im Laden haben. Aber die müssen natürlich zum Motorrad passen. Die gezeigten sind für die nine T zu klein.

  • hab heute den vollen Tank abgebaut. Mit Gurt vom Halter des Garagentors vorne am Tankhalter eingehängt nach dem hochheben und man arbeitet wie mit zwei Personen. Leicht kommt man so an Schläche und Kabel unter dem Tank. Runterheben durch kippen auf den Oberschenkel ging easy. Er pieselt halt etwas aus dem Überlaufschlauch paar Minuten, aber das verdunstet oder stellt was unter.


    Wollte heute mit den Zusatzscheinwerfern fertig werden und musste die Kabel verlegen und an die Batterie anklemmen.


    Hätte auch geklappt, wenn ich den nur angehoben und gekippt hätte. So war einfacher.


    Bikergruss vom Bastler

    Einmal editiert, zuletzt von Guido H. ()

  • Es gibt auch AGM Batterieen, die erst unmittelbar vor der Inbetriebnahme mit Säure befüllt werden. Hier ein Beispiel von vielen (s. Suchmaschine):

    https://basba.de/moll-mobike-51114-12v-113-ah.html

    Ein Entlüftungsschlauch entfällt auch da. Ich würde bei Ersatzbedarf einen trockenen Akku mit Säurepack bevorzugen. Anders als fertig befüllte Batterieen können die nicht schon den ersten Knacks durch Tiefentladung nach längerer Standzeit im Laden haben. Aber die müssen natürlich zum Motorrad passen. Die gezeigten sind für die nine T zu klein.

    Die Kombi aus AGM zum selber füllen ohne Entlüftung kannte ich nicht. Danke!

  • Hatte oben rein geschaut aber leider kein Foto gemacht. Es waren 6 "Stangen" dabei aber es war definitiv kein Schlauch zu sehen. Also würde ich Clemens zustimmen.

    Wenn's passt werde ich morgen nochmal vorbeifahren und noch n Foto machen.

    "Schlechtes Benehmen halten die Leute doch nur deswegen für eine Art Vorrecht, weil keiner ihnen aufs Maul haut." Klaus Kinski

    Verkaufe meinen H&B C Blow Träger + Taschen für 230€ + Versand oder Abholung vor Ort.

  • Den Weg kannst sparen.

    https://www.panther-batterien.de/produktprogramm.html

    Gel- und AGM Batterieen mit Säurepack werden nach dem Befüllen dauerhaft verschlossen und können dann wie eine "fertig" gekaufe gehandhabt werden. Beim Befüllen nicht die Geduld verlieren, es dauert, bis die Säure vollständig eingefüllt ist. Das ist gewollt und sollte nicht durch Drücken am Säurebehälter o.ä. beschleunigt werden. Siehe Bedienungsanleitung. Die Preise für die oben gezeigten Miniakku sind übrigens gut, aber nicht sensationell.

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Zündschloss eingefroren 17

      • Madin
    2. Antworten
      17
      Zugriffe
      2,7k
      17
    3. TomJohn

    1. Zusammenbau Tankdeckel Rnine T 35

      • gaslan
    2. Antworten
      35
      Zugriffe
      1,5k
      35
    3. prop

    1. Heckständer 4

      • lutzepc
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      326
      4
    3. lutzepc