Unser nineT Premium Sponsor:

Wunderlich Katalog 2018

Bilder von G/S Urban mit Koffern !!??

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Die Motorradlösungen von Ortlieb fand ich selten prickelnd

    Was spricht gegen die Packrolle von Ortlieb/Touratech?


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Die passt doch ganz gut zur UGS.


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

  • Interessante Produkte für die BMW R nineT bei Amazon:

  • Blauer Bengel - ich würde da auch keine jeweils 10 Kg reinpacken wollen, sondern eher die leichteren Sachen.

    Was die Clips angeht sind die echt mega stabil. Und sollte man ihnen nicht vollends vertrauen kann man ja auch noch einfach ein nach unten offenes U-Profil mit an die Tasche flanschen welches dann das eigentliche Gewicht trägt. Das Schöne an den Ortlieb Sachen ist ja, dass es alles als Einzelteile gibt....

    Was die Touratech Bemerkung angeht stimmt es natürlich - der Packsack an sich ist völlig in Ordnung. Nur das er durch den Touratech Aufdruck und ein paar extra Laschen einfach mal 20%+ teurer geworden ist. Ergibt kaufmännisch bestimmt viel Sinn (was Touratech aber auch nix genützt hat) aber als Kunde fühlt man sich dann noch wieder ein bisschen mehr vera....t.

    .....

    hier kam jetzt ein langer miesepeteriger Erguß über die Preispolitik der Zubehörhersteller, der Umweltverträglichkeit, Arbeitsbedingungen etc... aber ich dachte mir, dass erspare ich euch jetzt lieber mal :-)


    Gruß


    Bernhard

  • Bernhard Sehr schöne Arbeit geleistet!!!

    Leider es fehlt etwa in der Richtung der alten 80 G/S bei den angebotenen Zubehören, insbesondere bei RIZOMA oder UNIT GARAGE...

    Gruß aus Bruneck

    Sandro


    ;)



  • Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.Hab für die Scrambler eine ähnliche Lösung mit den "normalen" Backrollern. Auspuffbedingt natürlich nur auf der rechten Seite. Müsste sogar Sozia tauglich sein, bin aber immer alleine unterwegs. Die gelbe Tasche hatte ich noch und wollte es damit nur testen und dann durch eine passendere Farbe ersetzen. Mittlerweile gefällt mir das Gelb aber ganz gut :freak

  • In der Pfingszeit plane ich eine 10 tägige Tour mit Zelt nach Frankreich. Ich habe hier fleißig das Forum durchforstet und nach einer sinnvollen Gepäcklösung gesucht, bei der Form und Funktion irgendwie im Einklang stehen. So richtig gefunden habe ich nichts.

    Auf meinem Mopped hatte ich bereits die SLC Träger von SW Motech drauf. Die finde ich prinzipiell gelungen, weil sie stabil sind und nen schlanken Fuss machen. Als ich dann noch die "Universalseitenaufnahme" dazu gefunden habe (https://sw-motech.com/Produkte…ubehoer/4052572042137.htm) kam mir die Idee das ganze mit Seitentaschen von Kriega zu kombinieren. Die haben eine Top Qualität und sind wasserdicht.


    Das Ganze sieht dann so aus:


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Die Tasche hat bereits 4 Verzurrpunkte, die genau in die SW Motech Universalplatte passen.

    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.



    Somit läßt sich die Tasche samt Grundplatte jetzt einfach an den Halter klippsen.


    Die Taschen haben jeweils 18 Liter Volumen und hängen horizontal am Träger. Somit ist auch auf der Auspuffseite ausreichend Platz. Wer etwas Diebstahlsicheres sucht, muß sich noch eine entsprechende Sicherung ausdenken. Die Taschen schließen oben genau mit der Sitzbank ab, sodass man eine Gepäckrolle quer übers Heck legen kann. Da kommt dann Zelt, Schlafsack, Isomatte, etc. und die eher schweren Sachen rein.


    In die Seitentaschen kommt das leichte Gedöns. SW Motech gibt 5KG Zuladung an. Ich denke 6,5KG wird's auch noch probemlos vertragen.


    Ich werde das System Ende des Monats auf einer 4 Tagestour testen. Mal schaun....




    Grüße

    Andi

  • Hi Leute!


    Hier ist mal meine aktuelle Lösung für gelegentliches moderates Gepäckaufkommen bzw momentan nur für "Handgepäck".

    Plan: schnell ran, schnell ab.

    Will mir erstmal nichts weiter anbauen, obwohl ich einen hinteren Gepäckträger zur G/S ganz stimmig finde. Bin da aber eher spartanisch und improvisierend ausgelegt. Zudem wollte (und konnte) ich so den langen Überstand am Heck nutzen ohne ihn zu überlasten..

    Aus meiner Sicht passen zur Urban auch keine Lederetuis, -aktentaschen oder sonstige Pistolen- und Gewehrhalter. Und Rucksack auf Dauer nervt.

    Hatte mir vor einiger Zeit mal eine Tasche für's Fotogerödel angeschafft und diese jetzt mal testweise befestigt. Inlay raus und trotzdem ausreichend stabil in Form. Klassische Falttasche als Hüfttasche konzipiert, daher gut anzubringen, super verarbeitet und top Material. Legt sich prima an den Sitz an und je nach Füllung kann sie auch dank des Gurts aufrecht stehen. Passt sich bündig an und stört auch nicht die Leuchtmittel.Leer einfach platt drücken.

    Nun warte ich noch auf die bestellte SW-Motech Drybag 180 zur Erweiterung. Könnte in Kombination ganz passabel aussehen und sollte locker drüber oder anliegend zu befestigen sein.

    Zusammen sicher nichts für größere Reisen, eher für den urbanen Trip oder Kurzausflüge. Poste dann nochmal 'n Foto...


    Taschenserie nennt sich Kalahari (Hersteller, jetzt mit Ortlieb zusammen) - "Okavango" :ablachen:ablachen

    https://riccos-camera.de/Kalah…idgekamer--12990_142.html




    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.



    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.



    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.



    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.



    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.



    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.



    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.




    Th:coolmas


  • Jetzt weiß ich endlich für was der Schwanz da hinten gut is :ablachen

    Markus :leuchte,

    freue mich, deiner Erleuchtung beigetragen zu haben. Man kann ihn auch zum Erbsenzählen nutzen.

    Und es heißt ja nicht umsonst: So wie das Motorradheck eines Mannes ... :aetsch


    Gruß in den Süden,T.

  • Ein Bier abstellen funktioniert auch, hab ich mehrfach probiert :winken


    Montiere nächsten Donnerstag mal die Hepco Becker Köfferchen und den Gepäckträger dann wird darauf aufgebaut, ,mal sehen wie es wird ....



    JLA

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Automatische Blinkerrückstellung 24

      • urbanadler
    2. Antworten
      24
      Zugriffe
      682
      24
    3. Veggili

    1. Bilder von G/S Urban mit Koffern !!?? 89

      • urbanadler
    2. Antworten
      89
      Zugriffe
      9,8k
      89
    3. JLA

    1. Küchenmeisters neue Scrambler Urban GS 376

      • Küchenmeister
    2. Antworten
      376
      Zugriffe
      69k
      376
    3. René G