Unser nineT Premium Sponsor:

Wunderlich Katalog 2018

Unit Garage Auspuffanlage

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hallo Zusammen,

    ich fahre den kleinen Endschalldämpfer von Unit Garage an meinem Scrambler (EU4) seit mehr als 10.000 km und hatte niemals irgendwelche Leistungsdefizite. Eventuell fehlen oben heraus ein paar Pferde aber ich bewege die Mühle ohnehin nicht im Top-Speed- und oberen Drehzahlbereich.

    Liebe Grüße, Ray

    Servus Ray,


    hast du dein Bike auf den Auspuff abgestimmt? Sonstige Veränderunge durchgeführt? Oder nur SlipOn rauf und losgefahren? :brauen

  • Interessante Produkte für die BMW R nineT bei Amazon:

  • Servus Jack,

    ich habe einfach den originalen Schalldämpfer durch die Unit Garage Lösung ersetzt. Es waren keine zusätzlichen Abstimmungsmaßnahmen von Nöten. Und, trotz der oben angemerkten Kaffeesatzleserei, bin ich hoch zufrieden.

    Solltest Du im Einzugsgebiet von Reutte leben, können wir uns mal am Plansee treffen.

    Liebe Grüße, Ray

    Killing bugs is a full-time-job! 😎

  • Bei Supersportlern wie einer RR die 199 PS. leistet und bis an die 16.000 dreht würde ich definitiv abstimmen lassen. Da ist alles auf absolute Perfektion ausgelegt und jede Änderung bedeutet fast immer eine Verschlechterung. Bei meiner RR fehlten mit einem Slip-On mit geschlossenem Killer 17 PS. auf den Serientopf. Aber bei dem Traktormotor unserer nineT? Ich hätte da persönlich null Sorge. Selbst wenn oben tatsächlich Leistung fehlen würde, wer bewegt die nineT schon oberhalb der 7.000?

  • Ich fahre den Topf seit zwei Jahren und konnte keine Leistungseinbuße feststellen. Die Maschine zieht im oberen Drehzahlbereich etwas besser. Oder die Lautstärke suggeriert das. Ich habe mittlerweile wieder den Serien ESD drauf, da mit der UG zu laut ist. Für Langstrecke und Sozialverträglichkeit nicht empfehlenswert, da die Frequenz direkt in den Schädel geht ;-)

    Gruß

  • Bei Supersportlern wie einer RR die 199 PS. leistet und bis an die 16.000 dreht würde ich definitiv abstimmen lassen. Da ist alles auf absolute Perfektion ausgelegt und jede Änderung bedeutet fast immer eine Verschlechterung. Bei meiner RR fehlten mit einem Slip-On mit geschlossenem Killer 17 PS. auf den Serientopf. Aber bei dem Traktormotor unserer nineT? Ich hätte da persönlich null Sorge. Selbst wenn oben tatsächlich Leistung fehlen würde, wer bewegt die nineT schon oberhalb der 7.000?

    die langzeitschäden werden sich auch nicht so äußern. irgendwann, steter tropfen hölt den stein, haste dann ein loch im kolben. das problem wird dann der nächste oder übernächste käufer von deinem mopped haben. also ich möchte so ein motorrad nicht kaufen. werd ich auch nicht machen - keine angst.:lachen

  • Hier mal ein erstes Bild von dem Bike....


    Sehr nett!

    Tank gelackt? Was hast du für die Keramik Beschichtung gezahlt und bist du noch zufrieden? Alles noch schwarz?


    Liebe Grüße aus dem sonnigen Hamburg

    Flip

  • Ich schließe mich hier mal mit an. Ich muss sagen, rein optisch ist der hohe Titan-Auspuff von Unit Garage (Link) der absolute Oberhammer.

    Bei den Soundfiles bin ich immer etwas skeptisch. Wie kann man denn den Unterschied zum Originaltopf beschreiben? Habe etwas bedenken, dass er aufgrund des fehlenden Volumens eher blechern und nicht so bassig klingt. Dann müsste ich noch abklären, ob ich den überhaupt fahren darf, weil ich ja schon nen Titan-Krümmer von Zard montiert habe. Vielleicht kann mir ja jemand, der den Unit-Garage fährt, seine Papiere zumailen, damit ich das mal mit dem TÜV-Prüfer vorab abstimmen kann.

    greetz Marco :rocker
    Bitte melde dich an, um dieses Bild zu sehen.

  • Der Schalldämpfer von Unit Garage hat eine EG-Homologation, sprich eine e-Nummer, sowohl für die Ur-NineT als auch die EU4-Modelle. Was den ESD angeht gibt es also nichts, was mit einem TÜV-Prüfer abgestimmt werden müsste. Es sei denn, dein Krümmer ist mit irgendwelchen Auflagen eingetragen, zB "... nur in Verbindung mit Serienendschalldämpfer o.ä.".

    Ich benutze vom Reifen

    nur in der Mitte den Streifen


    Dudes NineT

  • Also mal abgesehen davon, dass die Bescheinigung auf französisch ist kann ich nichts erkennen, dass da was in der Art drin steht. Hab aber irgendwo mal gelesen, dass wenn einzelne Komponenten geprüft sind, sich das immer auf die Originalteile der restlichen Konfiguration bezieht. Sonst könnte man ja alles mögliche kombinieren, was sich dann in der Summe evtl. negativ auswirken könnte. Bin da aber echt überfragt und deshalb für jeden Hinweis dankbar. Falls es wirklich problemlos geht, umso besser.

  • Da steht nichts einschränkendes drin (das "Kleingedruckte" ist übrigens in Englisch), es wird allerdings darin auf zwei weiteere Dokumente verwiesen.


    Abgesehen davon, ganz im allgemeinen, ist es theoretisch wohl schon so, dass "eine Einzelfallabnahme auch nötig werden kann, wenn einzelne Teile mit bestehender Typgenehmigung kombiniert werden sollen", um zu prüfen, ob "die Kombination der einzelnen Komponenten auf einander abgestimmt und fachgerecht eingebaut ist".


    Wie das im Einzelfall (bei vielleicht einem Dutzend Änderungen) vonstatten gehen soll, weiß ich nicht, aber das wäre ja dann vielleicht doch mal eine Frage an TÜVler deines Vertrauens.


    (Als Anhang die Typengenehmigung für EU3-Fahrzeuge).

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Soziustaugliche Seitentaschen -> zum Beispiel: Wunderlich oder Original BMW

      • Stefu
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      5
    1. Regenschutz 6

      • Wally
    2. Antworten
      6
      Zugriffe
      379
      6
    3. Desperados08

    1. Diagnosegeräte für BMW mit Can-Bus 14

      • ymacc
    2. Antworten
      14
      Zugriffe
      2,4k
      14
    3. gammlef

    1. Rahmenabdeckung Luftfilterbox 29

      • MARK9T
    2. Antworten
      29
      Zugriffe
      1,8k
      29
    3. Zeh-a