Unser nineT Premium Sponsor:

Wunderlich Katalog 2018

Kellermann Bullet Atto

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Interessante Produkte für die BMW R nineT bei Amazon:

  • Hey, bei Deinem 3. Foto kommt mir die Idee, die Attos in den Rohren des Soziusrahmens zu integrieren !

    Hi Markus, ja das habe ich mir auch überlegt. Problem dabei ist, dass Du dann die 30 cm nach hinten nicht einhalten kannst. Bei einem pingeligen Prüfer kann das also ein Problem werden, wenn er auf 1-2 cm rumreitet. Ansonsten halte ich das für eine sehr gute Stelle - mir war die Gesetzeskonformität da wichtiger.

  • Servus,

    muss das mal wiederbeleben.

    Weist du denn noch, was für eine originale Länge das Flachalu hatte? Löcher zur Befestigung der Blinker und zur Befestigung des Flachalus an der NineT vermutlich selbst so gebohrt?

    Danke schonmal.

  • Hallo Bastian,

    ich bin einfach in den Baumarkt marschiert und hab mir das kürzeste Flachalu geholt, dass es gab, waren glaube ich 50cm.


    Vorgehensweise:

    1. in Form gebogen (dabei darauf geachtet, dass ich die 17,6 cm nicht unterschreite; macht letztendlich 18 cm Abstand von Leuchtfläche links zu Leuchtfläche rechts)

    2. mit Metallsäge auf die erforderliche Länge gebracht

    3. Rundungen mit Handfeile angebracht

    4. Löcher zur Befestigung der Kellermänner gebohrt (ein Schraubstock hilft hier auf jeden Fall)

    5. das Teil ans Mopped gehalten und von oben die Befestigungslöcher auf dem Flachalu markiert

    6. restliche Löcher gebohrt

    7. grundiert (Autolack-Grundierung aus dem Baumarkt)

    8. lackiert (Autolack aus dem Baumarkt)


    Vergiss bitte nicht die Leitungen der Kellermänner in einen Schrumpfschlauch zu packen ... diese sind doch sehr filigran und benötigen unbedingt zusätzlichen Schutz.

  • Letzte 2 doofe Fragen (zu meiner Verteidigung - keine Ahnung, lächelt ruhig über mich)...


    Wenn ich die Blinker umbaue (mithilfe der BMW Adapter von Tante L) muss ich doch vorher den Minuspol an der Batterie abklemmen, oder? Muss ich denn zum Abklemmen des Minuspols auch den kompletten Tank demontieren analog zum kompletten Batterietausch? Gleiches gilt ja dann sicher auch, wenn ich die Kennzeichenbeleuchtung bzw. den Rücklicht LED Stripe des Wunderlich Heckumbaus montiere, richtig?

    Blinker und Rücklicht wäre ja „nur“ Stecker alt lösen und dann Stecker neu rein. Lediglich bei der Kennzeichenbeleuchtung muss ich vermutlich direkt am Kabel arbeiten...

    Danke fürs Erhellen...

    Einmal editiert, zuletzt von MrAgain ()

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Endschalldämpfer im klassischen Look gesucht 8

      • Bernhard
    2. Antworten
      8
      Zugriffe
      291
      8
    3. Bernhard

    1. Neues von motogadget 22

      • PistolPd
    2. Antworten
      22
      Zugriffe
      3k
      22
    3. Rainer

    1. Umbauten aus aller Welt 4,4k

      • 9T
    2. Antworten
      4,4k
      Zugriffe
      545k
      4,4k
    3. 9T

    1. Soziussitzabdeckung/Höcker  aus Plastik 92

      • Elster
    2. Antworten
      92
      Zugriffe
      9,5k
      92
    3. NordwestTom

    1. Flacherer Lenker 27

      • Puromane
    2. Antworten
      27
      Zugriffe
      1,8k
      27
    3. MikeR9T